Hier im Revier aber nicht von hier IV

Anzeige
Helen und Hooriyeh Parchami aus dem iranischen Shiraz nun wohnhaft in Bochum.

Shiraz ist eine Stadt mit 1.7 Millionen Einwohnern. Ein Zentrum der persischen Hochkultur mit einer mehr als 2000 jährigen Geschichte.

Die beiden Schwester schauspielern, singen und spielen Geige.

Hooriyeh war die Schneeeule bei Romy Schmidt Aristophanes die Vögel Inszenierung.

Ausführlicher Vögel Bericht bei ruhrgebietMITTE

Momentan verankern sich die Schwestern immer mehr in der Revier Kunstszene.

Sie spielen beide in der Bahar Narenj Formation, wo das Erbe der klassische persische Musik gepflegt wird. Diese Musik wird im heutigen Iran nicht sehr geschätzt.

Gerade ist der Trailer der Band auf YouTube veröffentlicht:
Trailer Bahar Narenj auf YouTube

Ihre Band hat auch eine facebook Seite:
Bahar Narenj auf facebook
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.