In Bochum geboren und aufgewachsen.

Anzeige
Die gebürtige Bochumerin Miri Hansen 1966 in Bochum geboren, aufgewachsen und zur Schule(Waldorf Schule) gegangen in Bo-Langendreer, lebt und arbeitet seit 2000 mit Ehemann und zwei, inzwischen erwachsenen Söhnen, in ihrer Wahlheimat Oldenburg in Holstein. Hier ist auch ihr Debüt-Roman „Nerys“ entstanden, der im Juni 2015 im Brokatbook Verlag Dresden erschienen ist.
„Nerys“ ist eine spannende, dramatisch-romantische Fantasy Geschichte für Lesewillige ab 16 Jahren, die als E-Book bei Amazon und über die Verlagshomepage erhältlich ist. Zur „Schriftgut“-Messe im November in Dresden wird es den Roman dann zusätzlich auch als Hörbuch und als Print-Ausgabe geben. Außerdem wird es auf der Messe eine Lesung durch die Autorin geben.
Ein zweiter Messeauftritt wird im März die Leipziger Buchmesse sein, wo es, ebenfalls organisiert durch den Brokatbook Verlag Dresden, eine weitere Lesung geben wird. Im Rahmen der Lesungen gibt es die Möglichkeit, erworbene Print-Ausgaben von der Autorin signieren zu lassen.
In Vorbereitung sind zwei weitere Romane im selben Genre.
Facebook: Miri Hansen unter diesem Namen kann man immer wieder Neues erfahren.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.