Lokalkompass Bochum heute dreieinhalb Jahre Alt! Am17.Juni 2011 ging es los...

Anzeige

Vor dreieinhalb Jahren gab es in Bochum die Präsentation des Lokalkompass!

Danach wurde Abends das Bochumer LK-Portal freigeschaltet!

Nun habe ich fast 1000 Fotos und Beiträge in dieser Zeit geschafft!

Zurückblickend muss ich sagen es ist eine tolle Sache selbst bestimmen zu können, was erscheint, wenn man(n) sich an die Spielregeln hält!

Welcher Artikel - oder Leserbrief- Schreiber war früher gefrustet, wenn nur ein Bruchteil "an die Öffentlichkeit" kam. Ebenso ging es wohl vielen Fotografen!

Auch die unter "Kommentare" geführten Diskussionen sind oft sehr informativ und lehrreich!

Das sind die positiven Aspekte.

Als Nutzer vom ersten Tag an möchte ich an die Verlagsleitung, "Admins" und Moderatoren den Wunsch richten:


Verwirklicht bitte endlich das "Cross-Mediale", ein grausames Wort, aber wer von den Aktivisten würde sich nicht mehr Fotos und LK-Beiträge in den Druckausgaben des Konzerns wünschen?


Auch die "Werbung" in den "Print-Medien" für den LK könnte so einfach und kostenfrei sein, wird aber seit Anfang an wohl sehr "stiefmütterlich" behandelt!

Es wird "Besserung gelobt", passiert ist aber (zu) Wenig!


Es muss unbedingt die Bekanntheit beim Bürger vor Ort gesteigert werden!


Persönlich finde ich es "peinlich", wenn ich gefragt werde für wen ich fotografiere oder Berichte und "Otto-Normalbürger" der zwei Mal in der Woche gedruckte Konzernblätter bekommt kennt den Lokalkompass trotzdem nicht!
1
Einem Mitglied gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
1 Kommentar
13.701
Volker Dau aus Bochum | 17.12.2014 | 19:54  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.