Stadtspiegel überrascht Geburtstagskind

Anzeige
Große Freude bei der Gewinnerin: Isabel Diaz-Konarski (2. v. l.) freute sich über die Torte, die pünktlich zum Geburtstag der nun 35-Jährigen ankam. (Foto: Molatta)

Im Zuge des 35-jährigen Bestehens des Stadtspiegel Bochum wurde die Geburtstagstorte, die gemeinsam mit der Bäckerei und Konditorei Lingemann hergestellt wurde, unter Geburtstagskindern aus Bochum verlost.

Für unsere heutige Geburtstagsausgabe riefen wir alle Bochumer, die 1980 das Licht der Welt erblickt haben, dazu auf, einen kurzen Rückblick auf ihren bisherigen Werdegang innerhalb unserer Stadt einzusenden. Uns erreichten viele interessante Lebensgeschichten. Besonders schön fanden wir die Einsendung von Isabel Diaz-Konarski, die sich mit Bochum sehr verbunden fühlt.
„Ich habe am 6. Juni 1980 im Elisabeth-Hospital in Bochum das Licht der Welt erblickt. Die nun fast 35 Jahre meines Lebens habe ich durchgehend in Bochum gewohnt“, schreibt die 35-Jährige. Nach dem Besuch der Grundschule und der Annette-von-Droste-Hülshoff-Schule legte sie in Bochum ihr Abitur ab. „Seit 1998 arbeite ich für die Stadt Bochum, bei der Stadtverwaltung Bochum. Ich fühle mich in unserer Stadt sehr wohl. Hier und da habe ich auch Austauschgruppen der Partnerstadt Oviedo betreut. Es war mir immer wieder eine Freude, den Schülern die Stadt Bochum näher zu bringen. Immerhin gibt es hier ja einiges zu erkunden“, erzählt Isabel Diaz Konarski.
Mittlerweile ist sie zweifache Mutter und hat ihr Ja-Wort selbstverständlich auch in Bochum ausgesprochen.
„Ich verbringe sehr viel Zeit auf dem Fußballplatz, da mein Sohn schon seit vielen Jahren bei Arminia Bochum kickt“, so die Bochumerin.
Auch der Stadtspiegel ist bei der Familie fester Bestandteil des Alltags: „Mein Opa ist zwar nach Rheinland-Pfalz gezogen, aber wir mussten ihn regelmäßig mit Stadtspiegel aus Bochum versorgen“, erinnert sich das Geburtagskind.
Kurz vor ihrem Ehrentag durfte sich Isabel Diaz-Konarski dann über die Stadtspiegel-Torte freuen, die ihr persönlich überreicht wurde.

Mehr zu der Geburtstagstorte gibt es hier
1
1
1
Einem Mitglied gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.