Oryxantilope

Anzeige
Gobabis (Namibia): Farm Stötzer | Bei den Oryxantilopen tragen beide Geschlechter Gehörne. Die der Weiblichen sind etwas länger als die der Bullen. Die Bullen erreichen eine Standhöhe von 180 cm und ein Gewicht von 200 Kg (Wikipedia). Im Farmland in Namibia sind Zäune gezogen, um die Kühe und Ziegen besser zum Wasser führen zu können. Diese Zäune sind da. 180 cm hoch, alle 30 m ist ein fester Pfahl, dazwischen sind "Pendelstangen", damit die Antilopen darunter her kommen.. Der große Kudu überspringt diese mühelos, der Oryx geht darunter her, wie die letzten Bilder zeigen.
2
2
2
2
12
Diesen Mitgliedern gefällt das:
7 Kommentare
11.656
Anja Schmitz aus Essen-Süd | 18.05.2015 | 21:54  
8.586
Werner Schäfer aus Bochum | 19.05.2015 | 08:48  
20.263
Hans-Jürgen Smula aus Gelsenkirchen | 19.05.2015 | 15:29  
8.586
Werner Schäfer aus Bochum | 19.05.2015 | 16:22  
48.371
Renate Schuparra aus Duisburg | 19.05.2015 | 19:32  
8.586
Werner Schäfer aus Bochum | 19.05.2015 | 22:46  
9.137
Eckhard Schlaup aus Gladbeck | 21.05.2015 | 21:58  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.