Alte Wittener Straße: Baustelle bis September 2017

Anzeige

Kanal- und Straßenarbeiten auf der Alten Wittener Straße



Am Montag, 18. April, startet das Tiefbauamt mit einer Kanal- und
Straßenmaßnahme auf der Alten Wittener Straße in Laer.
Zunächst erstellt es ein Schachtbauwerk und muss daher die Einmündung zur Laerfeldstraße voll sperren, eine Umleitung über die Straße Am Kreuzacker richtet es ein. Diese Arbeiten dauern rund sechs Wochen, die gesamte Maßnahme voraussichtlich bis September 2017.
Da gleichzeitig Kanalbauarbeiten auf der Alten Wittener Straße beginnen, wird diese ab Höhe der Hausnummer 47, Gebäude der freiwilligen Feuerwehr Löscheinheit Altenbochum/Laer, in Fahrtrichtung Laerfeldstraße zur Einbahnstraße, voraussichtlich für die gesamte Bauzeit.

Linie 372 fährt Umleitung


Auch für die Buslinie 372 der Bogestra sorgt die Baumaßnahme für Behinderungen:
Wegen Bauarbeiten müssen die Busse der Linie 372 – nur in Richtung Langendreer –
ab Montag, 18. April 2016, Betriebsbeginn, für zunächst ca. sechs Wochen, umgeleitet werden. Dabei wird die Haltestelle Laer Bahnübergang in die Schattbachstraße vor die Einmündung Alte Wittener Straße verlegt.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.