Fernsehtipp: Bochumer MdB Sevim Dagdelen (DIE LINKE) heute live bei stern TV

Anzeige
MdB Sevim Dagdelen (Foto: Sevim Dagdelen)
Integration in Deutschland: Sollten Deutschkurse Pflicht sein?

stern TV am 4. Dezember 2013, 22:15 Uhr live bei RTL

MdB Sevim Dagdelen trifft live bei stern TV auf CDU-Politiker Wolfgang
Bosbach. Er findet: "Wer in Deutschland Leistungen bezieht, sollte auch die
deutsche Sprache lernen müssen." Dagdelen sagt: "Wir brauchen bessere
Angebote für Menschen mit Migrationshintergrund statt Sanktionen und
Drohgebärden."


Aysel Yildirim lebt seit 25 Jahren in Deutschland, aber noch immer spricht
die 40-Jährige kein Deutsch. Ihre Wohnung verlässt die sechsfache Mutter nur
selten. Kontakt zu Deutschen hat die Türkin nicht. Kein Einzelfall: Vor
allem Frauen, die nach Deutschland kommen, sind oft schlecht integriert. Die
Bundesregierung will das ändern, im Koalitionsvertrag wurde deshalb
festgeschrieben: 'Der Erwerb der deutschen Sprache ist eine zentrale
Voraussetzung für eine gelingende Integration. Wir werden die Angebote zum
Erlernen der deutschen Sprache ausbauen.' Und weiter heißt es: 'Die
Leitlinie der Integrationspolitik bleibt Fördern und Fordern.' Seit 2005
haben Ausländerbehörden die Möglichkeit, Migranten zum Deutschkurs zu
verpflichten. Ob dieser Weg aber der richtige ist, bleibt umstritten.
'Nein', sagt dazu Sevim Dagdelen.
0
2 Kommentare
9.015
Christoph Nitsch aus Bochum | 05.12.2013 | 12:18  
9.015
Christoph Nitsch aus Bochum | 05.12.2013 | 12:44  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.