"German Mut" titelt der Bundesparteitag der FDP --- "Dümmer geht es wohl Nimmer"?

Anzeige
Kommentar von Volker Dau:

Das letzte "Aufgebot" wohl zwei nette recht hübsche Frauen gegen die gescheiterte "Altherrenriege"?

Viele führende FDP-Politiker haben die Zukunft wohl schon längst hinter sich?

Der links-liberale Hirsch kritisierte heute im Fernsehen das Fehlen sichtbarer Flügel ,wie früher: Linksliberale gegen den konservativen Graf Lambsdorff!

Da kann ich Hirsch nur beipflichten!

Warum haben sich fast alle Parteien, wie Masochisten, in den letzten Jahren die Flügel gestutzt, zur vermeintlich "reinen" Lehre?


Eine Partei des Volkes muss weite Teile des Volkes befriedigen!


Deshalb finde ich es auch Unsinn dass Parteien durch Druck von außen und innen die Flügel gestutzt werden!

Ein Beispiel aus den letzten Jahren die Piraten!


Da wurde so viel gestutzt, hin zur reinen Lehre und reinen Minderheiten-Politik, dass keine nennenswerten Wählerzahlen mehr generiert werden können.

Eine Partei sollte sich nicht auf vermeintlichen Druck von außen zu einer reinen beschränkten Klientel-Politik hinreißen lassen!


In einer ähnlichen Situation sehe ich im Moment auch die AfD:

Da wird durch Agenten und Provokateure von Innen und Druck von außen der "Spaltpilz" gezüchtet!

Warum eigentlich steht es der AfD nicht zu einen liberalen und einen konservativen Flügel zu haben, wie die FDP in der erfolgreichen Zeit unter Möllemann?


Zurück zur "FDP": Da sollte es nicht "German Mut" sondern "Deutsche Wut" lauten..
Nämlich darüber wie eine solche Partei nach Möllemanns Tod "abgewirtschaftet" wurde...
3
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
5 Kommentare
1.498
Manfred Schramm aus Wesel | 15.05.2015 | 20:03  
122.752
Thorsten Ottofrickenstein aus Menden (Sauerland) | 16.05.2015 | 23:19  
23.169
Helmut Zabel aus Herne | 17.05.2015 | 10:04  
13.700
Volker Dau aus Bochum | 24.05.2015 | 11:43  
23.169
Helmut Zabel aus Herne | 25.05.2015 | 09:20  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.