Impressionen von der Ostermarschveranstaltung im Bahnhof Langendreer

Anzeige
Bochum: Bahnhof Langendreer | Wie in jedem Jahr endete auch diesmal die Fahrradetappe des Ostermarsches Rhein- Ruhr am Ostersonntag im Bahnhof Langendreer.
Dort erwarteten die friedensbewegten RadfahrerInnen ein reichhaltiges Buffet, die Infotische verschiedener Initiativen und ein fundierter Vortrag des Kölner Wirtschaftswissenschaflers Werner Rügemer zum Thema "TTIP und Rüstung".
1
6
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.