Krankheit Kapitalismus

Anzeige
In einer Welt, da manch liebender Nächster
abhanden gekommen im Dschungel Profit
für größtmöglich Status, Beachtung und Geltung
und Liebe oftmals mit Macht verwechselt
zur Erhöhung des eigenen winzigen Egos…
Und wie auch die Kirchenmacht niemals heilig
und lehrte den Glücksverzicht für das Volk,
so ziehen Regierungen weidlich den Nutzen
zum Erhalt der ertragreichen Wirtschaftsmärkte…

Schon verbreitet sich eine arktische Kälte
in dem kleinen Haus wie im großen Bereich
und kaum eine Insel kann sich noch retten
gegen Allmacht und Willkür der kranken Welt.
Nicht genug scheint es, das Leiden zu sehen,
nicht genug ist es, zu debattieren!
Gefrorenes strömt in die Adern wie Gift,
verpestet den lebend pulsierenden Körper
des Organismus unserer herrlichen Erde,
und uns -----

----- denn wir sind Teil!
1
Einem Mitglied gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
11 Kommentare
5.032
Helmut Feldhaus aus Rheinberg | 19.07.2015 | 01:34  
5.032
Helmut Feldhaus aus Rheinberg | 19.07.2015 | 11:03  
1.775
Ingrid Dressel aus Bochum | 19.07.2015 | 12:32  
1.775
Ingrid Dressel aus Bochum | 19.07.2015 | 16:49  
1.775
Ingrid Dressel aus Bochum | 19.07.2015 | 17:22  
5.032
Helmut Feldhaus aus Rheinberg | 19.07.2015 | 17:42  
1.775
Ingrid Dressel aus Bochum | 20.07.2015 | 00:30  
5.032
Helmut Feldhaus aus Rheinberg | 20.07.2015 | 14:17  
1.775
Ingrid Dressel aus Bochum | 20.07.2015 | 17:09  
5.032
Helmut Feldhaus aus Rheinberg | 20.07.2015 | 17:18  
1.775
Ingrid Dressel aus Bochum | 20.07.2015 | 21:12  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.