Neue Broschüre: Was hat TTIP mit Bochum zu tun?

Anzeige
(Foto: Die Linke Bochum)
Ich dokumentiere hier eine Pressemitteilung der LINKEN im Rat der Stadt Bochum:

Am Donnerstag, den 19. Februar 2015 ist geht es im Bochumer Rat um das TTIP: Wir wollen, dass sich der Rat ausdrücklich gegen gegen die Freihandelsabkommen mit den USA und Kanada ausspricht sowie das Dienstleistungsabkommen TiSA ablehnt. Außerdem soll Bochum der Initiative „10.000 Kommunen TTIP-frei!“ beitreten.

Aus diesem Anlass veröffentlichen wir die Info-Broschüre “Links im Rat”: Sie beantwortet die Frage, was denn TTIP mit Bochum zu tun hat, und weshalb es wichtig ist, dass sich der Bochumer Rat den Protesten anderer Kommunen anschließt.

Die Broschüre kann hier im pdf-Format heruntergeladen werden:

http://linksfraktionbochum.de/wp-content/uploads/2...

Die Print-Version gibt es kostenfrei in der Geschäftstelle der Linksfraktion im Rathaus.


Mehr Informationen:

Unser Antrag “Bochum gegen TTIP, CETA und TiSA” (pdf):

http://linksfraktionbochum.de/wp-content/uploads/2...

Unsere Presseerklärung “Kommunale Selbstbestimmung erhalten – Bochum gegen TTIP!“:

http://linksfraktionbochum.de/2014/10/kommunale-se...

Zur Initiative “10.000 Kommunen TTIP-frei!” (attac.de):

http://www.attac.de/TTIP-in-Kommunen

Quelle: http://linksfraktionbochum.de/
1
Einem Mitglied gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.