Spendenaufkommen für die Streikkasse der Opelaner stieg auf 17 950,20 Euro!

Anzeige
Der Solidaritätskreis für die kämpfenden Opelaner lädt zu seinem nächsten Treffen am Mittwoch, den 19.6. 2013 um 18.30 im Cafe Cheese, Alte Bahnhofstr.180, 44892 Bochum, herzlich ein.

Der aktuelle Spendenstand betrug am12.06.13 17.950,20 Euro. Der Solikreis bedankt sich bei allen Spendern, die dazu beigetragen haben, wie u.a. die 6. Bundes-Vertrauensleute-Konferenz von Ver.di in Berlin ( 274,37 € ), die IGM-Vertrauensleute von Daimler aus Woerth (165,00 Euro)-, Kollegen aus Kassel (134,00,- Euro), die VW-Kollegen aus Hannover (323,90 Euro) und mehrere andere Unterstützer.
.
Auf dem nächsten Treffen wird über den aktuelle Situation bei Opel berichtet. Außerdem stehen organisatorische Fragen auf der Tagesordnung.

Weitere Spenden sind gern gesehen:

Spendenkonto: Jutta Kleiner, Stichwort: Solidaritätskreis Opel Kto.-Nr.: 327067100, BLZ 430 601 29 Volksbank Bochum Witten e.G.
Email: opelsoli@yahoo.de

Das Koordinierungsteam
i.A. Ulrich Achenbach
Alte Wittener Str. 31
44803 Bochum
Telefon 0234 36 10 94
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.