„Verschlankung“? Weniger ist nicht immer mehr: Die Folgen des kommunalen Sparens

Wann? 27.02.2015 19:00 Uhr

Wo? Soziales Zentrum, Josephstraße 44, 44791 Bochum DE
Anzeige
Bochum: Soziales Zentrum | Diskussion mit Horst Hohmeier und einer Aktivistin des Bündnisses „Recht auf Stadt Ruhr“ - aus der Reihe "Krise und Kämpfe in Europa - Auswirkungen, Proteste, Perspektiven

Ich dokumentiere hier eine Pressemitteilung der Rosa Luxemburg Stiftung:

Wenn das Freibad nicht mehr öffnet und die kaputte Toilette in der Schule nicht mehr repariert wird, liegt der Grund wahrscheinlich in der kommunale Sparpolitik. Aber muss das so sein? Und wie konnte es dazu kommen?

Dass die Kommunen – insbesondere im Ruhrgebiet – klamm sind, ist zu einem medialen Allgemeinplatz geworden. Der rigorosen Sparpolitik wird kaum etwas entgegengesetzt. Die massive Auswirkungen auf viele Lebensbereiche der Bochumer_innen und betrifft gerade ärmere Bevölkerungsschichten.

Mit dem Bochumer Ratsmitglied Horst Hohmeier und einer Aktivistin des Bündnisses „Recht auf Stadt Ruhr“ wollen wir die Hintergründe und Auswirkungen dieser Sparpolitik beleuchten und mögliche Alternativen diskutieren.

Aus der Reihe Krise und Kämpfe in Europa - Auswirkungen, Proteste, Perspektiven

Freitag, 27.02.2015 | 19:00 Uhr bis 22:30 Uhr

Soziales Zentrum, Bochum
Josephstraße 2
44791 Bochum


Quelle: http://www.rosalux.de/event/52292/verschlankung-we...
2
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
9 Kommentare
38
Arno Zimmer aus Bochum | 20.02.2015 | 15:16  
8.924
Christoph Nitsch aus Bochum | 20.02.2015 | 15:21  
1.872
Marion Kamerau aus Bochum | 20.02.2015 | 15:24  
38
Arno Zimmer aus Bochum | 20.02.2015 | 15:27  
18
Markus Jung aus Bochum | 20.02.2015 | 15:57  
158
Sebastian Greiswald aus Bochum | 20.02.2015 | 18:59  
14.299
Willi Heuvens aus Kalkar | 20.02.2015 | 21:50  
8.924
Christoph Nitsch aus Bochum | 20.02.2015 | 23:14  
46.099
Imke Schüring aus Wesel | 21.02.2015 | 13:12  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.