Was macht denn der Bagger da auf dem Schornstein?

Anzeige
Ein spektakulärer Blick bietet sich derzeit über den Dächern von Laer - "schuld" daran sind wieder mal die Abrissarbeiten am Opel-Werk I. Auf dem Schornstein der ehemaligen Lackiererei "thront" ein Bagger. Das schwere Gerät ist von weither sichtbar. Es dürfte nur noch eine Frage der Zeit sein, wann es auch der dieser Opel-Landmarke am Tor 4 an der Wittener Straße "an den Krangen" geht. Denn die Abriss-Arbeiten gehen nach den Oster-Feiertagen mit unverminderter Geschwindigkeit weiter: von morgens 7 Uhr bis abends 20 Uhr sind die Arbeiter mit schwerem Gerät am Werk - und das an sechs Tagen in der Woche. Anwohner klagen über Lärm- und Staubbelästigungen.
1
Einem Mitglied gefällt das:
1 Kommentar
15.387
Volker Dau aus Bochum | 12.04.2015 | 21:49  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.