Weckers "Willy" - an Aktualität nichts eingebüßt

Anzeige
Bochum: Überall | Schießende Reichsbürger - Anschläge auf Flüchtlingsheime - Begriffe wie Volksverräter, völkisch, Umvolkung - Pegida, AfD - Hass ...

Durch Deutschland geht ein Rechtsruck, der die Grenze zum Rechtsextremen überschreitet.

Da erinnert man sich doch an Konstantin Weckers politisches Lied "Willy", ein Lied, das man getrost wieder in das Bewusstsein der Öffentlichkeit bringen sollte.

Und hier Konstantin Wecker auf der Bühne
2
Diesen Mitgliedern gefällt das:
14 Kommentare
16.301
Volker Dau aus Bochum | 19.10.2016 | 17:30  
16.301
Volker Dau aus Bochum | 19.10.2016 | 18:13  
8.540
Helmut Feldhaus aus Rheinberg | 19.10.2016 | 18:14  
16.301
Volker Dau aus Bochum | 19.10.2016 | 18:18  
8.540
Helmut Feldhaus aus Rheinberg | 19.10.2016 | 18:37  
16.301
Volker Dau aus Bochum | 19.10.2016 | 18:41  
8.540
Helmut Feldhaus aus Rheinberg | 19.10.2016 | 18:45  
16.301
Volker Dau aus Bochum | 19.10.2016 | 19:17  
8.540
Helmut Feldhaus aus Rheinberg | 19.10.2016 | 20:10  
481
Detlef Schumann aus Bochum | 20.10.2016 | 13:24  
8.540
Helmut Feldhaus aus Rheinberg | 20.10.2016 | 18:18  
8.540
Helmut Feldhaus aus Rheinberg | 20.10.2016 | 21:05  
Lokalkompass .de aus Panorama | 21.10.2016 | 10:04  
16.301
Volker Dau aus Bochum | 23.10.2016 | 18:35  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.