online

Dr. Volker Steude

4.135
Lokalkompass ist: Bochum
4.135 Punkte | registriert seit 21.04.2012
Beiträge: 443 Schnappschüsse: 0 Kommentare: 550
Folgt: 29 Gefolgt von: 37
Hallo liebe Leser! Bin politisch vielseitig interessiert und engagiert. U.a. Mitinitiator der Wählergruppe Die STADTGESTALTER, für die ich auch im Rat der Stadt Bochum sitze, der BoWäH-Initiative - Bochum und Wattenscheid ändern mit Herz und des BÜRGERBEGEHRENS "MUSIKZENTRUM". Mein persönlicher Blog: ruhrblogxpublik
2 Bilder

Setzen 6! - 2022 sollen in den 1. Klassen der Grundschulen 29-30 Kinder sitzen

Dr. Volker Steude
Dr. Volker Steude | Bochum | vor 1 Tag

Bochum: Bochum und Wattenscheid | In Bochum und Wattenscheid werden in den ersten Klassen der Grundschulen statt wie vom Land NRW vorgesehen nicht 22-23 Schüler unterrichtet (Klassenfrequenzrichtwert 22,5*), sondern im Durchschnitt 27 Schüler (Anmeldungen Grundschulen). Die Klassen sind viel zu groß. Zudem soll in den nächsten 5 Jahren die Zahl der Grundschüler um 1.220 auf 12.025 steigen (Prognose der Stadt). In der Folge würde sich die durchschnittliche...

3 Bilder

Ein neues Wohngebiet für über 1.000 Menschen 4

Dr. Volker Steude
Dr. Volker Steude | Wattenscheid | am 12.05.2018

Bochum: Centrumplatz | Das Viertel um den Centrumplatz, die Wattenscheider Heide entwickelt sich seit Jahren negativ. Eine Kehrtwende ist dringend notwendig. Die STADTGESTALTER schlagen jetzt die Umwandlung des Selgros-Gelände und der Sportanlage Dickebankstraße in ein neues Wohngebiet vor. Darüber hinaus soll der Centrumplatz zu einem zentralen Stadtplatz mit Bürgerhaus umgestaltet werden. Wattenscheider Heide - ein Stadtviertel im...

2 Bilder

Erster Vorschlag zur Umgestaltung des Hans-Ehrenberg-Platzes liegt vor

Dr. Volker Steude
Dr. Volker Steude | Bochum | am 05.05.2018

Bochum: Hans-Ehrenberg-Platz | Geschäftsleute und Bewohner des Ehrenfeldes fragen schon seit einiger Zeit immer wieder bei Politik und Verwaltung nach, ob der Hans-Ehrenfeld-Platz nicht vom Parkplatz zu einem zeitgemäßen Stadtteilplatz umgestalten werden könnte. Die Grünen haben daraufhin bei der Verwaltung angefragt (Anfrage 20181079), ob eine Entsiegelung und ökologische Neugestaltung möglich sei. Die STADTGESTALTER legen jetzt einen ersten konkreten...

2 Bilder

Fehlentscheidung zum Stadtarchiv kostet die Stadt über 20 Mio. Euro

Dr. Volker Steude
Dr. Volker Steude | Bochum | am 01.05.2018

Bochum: Stadtarchiv | Seit 2006 befindet sich das Stadtarchiv – Zentrum für Stadtgeschichte im BP/Aral-Haus. Leider besuchen die sehenswerten Ausstellungen viel zu wenig Menschen, da den Weg zur Wittener Straße kaum jemand auf sich nimmt. Zudem sind die Kosten für die Anmietung der Stadtarchivflächen und die Energiekosten völlig aus dem Ruder gelaufen. Mietlösung wird 15,5 Mio. Euro teurer als Bau in Eigenregie 2002 ermittelte das...

3 Bilder

Bürger entwickeln vielfältiges Nutzungskonzept für den Holland Turm

Dr. Volker Steude
Dr. Volker Steude | Wattenscheid | am 28.04.2018

Bochum: Zeche Holland | Der Zeche Hollandturms wird eingerüstet. Im zweiten Anlauf scheint die Sanierung zu gelingen. Was jetzt noch fehlt ist ein Nutzungskonzept für den Turm und die Flächen drum herum. Blick zurück: Das Drama um den Holland Turm - Sanierung oder Abriss Nachdem 2013 die zunächst geplante Sanierung scheiterte und der Abriss des Turms drohte, weil die Fördermittel nicht abgerufen wurden und die Politik das Projekt nicht im Auge...

4 Bilder

Stadt Bochum will Einkaufszentrum am Husemannplatz mit 26,5 Mio. subventionieren 1

Dr. Volker Steude
Dr. Volker Steude | Bochum | am 21.04.2018

Bochum: Viktoria Karree | Im umstrittenen Einkaufszentrum am Husemannplatz will die Stadt neben einem Hotel fünf von sieben Etagen vom privaten Investor HBB anmieten (Visualisierung Anmietung). 15.000 qm Mietfläche für 720 Arbeitsplätze (Arbeitsplatzorte, APO) sollen für 15,50 Euro den Quadratmeter (WAZ vom 17.04.18) über einen Zeitraum von 20 Jahren gemietet werden. Das kostet die Stadt 55,8 Mio., rechnet man die inflationsbedingte Mietanpassung mit...

25 Bilder

Bochumer und Wattenscheider ärgern sich über ungepflegtes Stadtbild 2

Dr. Volker Steude
Dr. Volker Steude | Bochum | am 14.04.2018

Bochum: Bochum und Wattenscheid | Immer wieder klagen Bewohner der Stadt über das unschöne Erscheinungsbild der Stadt. Ungepflegte Grünflächen, vermüllte Parks, schlampig geflickte Bürgersteige, zugeparkte Gehwege und Flickenteppiche statt Straßen, machen viele Bochumer und Wattenscheider wütend. Eine Stadt in diesem Zustand möchte man nicht seinen Gästen zeigen. Warum ist das so und gelingt Bochum und Wattenscheid nicht, was in anderen Städten möglich...

2 Bilder

Verwaltung versagt bei Schulplanung 4

Dr. Volker Steude
Dr. Volker Steude | Bochum | am 24.03.2018

Bochum: Bochum und Wattenscheid | Die neuen Anmeldezahlen für die weiterführenden Schulen zeigen erneut, die von der Stadt angebotenen Schulen und Schulformen gehen in weiten Teilen an den Bedürfnissen der Schüler und deren Eltern vorbei. Die Folge, Eltern melden ihre Kinder an einer Schule an und werden abgelehnt. Die Schule kann die Schüler nicht aufnehmen, da es zu viele Anmeldungen gibt. An anderen Schulen melden sich viel zu wenig Schüler an, um die...

2 Bilder

Millionenteure Intiative des Oberbürgermeisters zur Bekämpfung der Langzeitarbeitslosigkeit scheitert kläglich

Dr. Volker Steude
Dr. Volker Steude | Bochum | am 16.03.2018

Bochum: Bochum und Wattenscheid | 2015, der Oberbürgermeisterkandidat Thomas Eiskirch (SPD) kündigt mit riesen Tamtam ein millionenschweres Programm gegen Langzeitarbeitslosigkeit in Bochum an: 160 Bochumer Langzeitarbeitslose, wenn es gut läuft sogar 200 (Interview, Leiterin des Jobcenters), sollten die Möglichkeit erhalten, wieder ein festes Arbeitsverhältnis zu bekommen. 5,6 Millionen Euro sollten dafür vom Jobcenter fließen. Der Name der Initiative...

5 Bilder

Der neue Rathausplatz - Ein Platz zum Verweilen und Genießen 1

Dr. Volker Steude
Dr. Volker Steude | Bochum | am 10.03.2018

Bochum: Rathausplatz | In Städten mit einem historischen Rathaus ist der davor befindliche Platz zumeist der Mittelpunkt der Stadt. Dort sitzen die Menschen, verweilen, treffen sich, flanieren und genießen das Leben vor historischer Kulisse. Auf dem Rathausplatz befinden sich in anderen Städten diverse Cafés und Restaurants, nicht selten ist dieser Platz der lebendigste der ganzen Stadt. Der Rathausplatz ist bisher trostlos und öd Nicht so in...

8 Bilder

Eine Tour durch Wattenscheid im Jahr 2030 1

Dr. Volker Steude
Dr. Volker Steude | Bochum | am 03.03.2018

Bochum: - Wattenscheid | Juli 2030 – Wattenscheid befindet sich nach Jahrzehnten des Stillstandes und Verfalls auf dem Weg in eine neue Zukunft. „Studentenstadt Wattenscheid“ nennt sich der lange vernachlässigte Wohnort von 75.000 Menschen jetzt. Radschnellweg und Studentenexpress verbinden Wattenscheid und Ruhr-Universität Ich erreiche die Stadt über den neuen Radschnellweg, der Ruhr-Universität, Hochschule und Gesundheitscampus direkt mit...

1 Bild

Wie der Klüngel in Bochum funktioniert – Der 2. Akt 1

Dr. Volker Steude
Dr. Volker Steude | Bochum | am 24.02.2018

Bochum: Rathaus | In Bochum und Wattenscheid besteht im Sozialbereich ein System auf Gegenseitigkeit beruhender Hilfeleistungen und Gefälligkeiten, dass von den Bürgern zutreffend als „Filz und Klüngel“ bezeichnet wird. Bestimmte Sozialunternehmen und -einrichtungen erhalten von der Stadt großzügig Aufträge und Zuschüsse, weil sie der Politik nahe stehen, andere bleiben außen vor, weil sie dem etablierten Filz- und Klüngel-Netzwerk nicht...

3 Bilder

Bürger verärgert über Planlosigkeit und Abzocke der Stadt bei Straßenbaumaßnahmen 2

Dr. Volker Steude
Dr. Volker Steude | Bochum | am 17.02.2018

Bochum: Flottmanstraße | In Bochum und Wattenscheid gibt es diverse Straßen, bei denen es die Stadt nach eigenen Angaben auch nach über 100 Jahren immer noch nicht geschafft hat, diese fertig zu stellen. Mal fehlen die Gehweg, mal die geplante Kanalisation und mal die Straßenbeleuchtung. Hier zeigt sich die völlige Planlosigkeit der Bochumer Stadtplanung, die immer wieder für Diskussionen in der Stadt sorgt (LK vom 29.07.17, Stadt ohne Plan). Wenn...

2 Bilder

Trauerspiel bei den Wochenmärkten – Der zweite Akt 2

Dr. Volker Steude
Dr. Volker Steude | Bochum | am 10.02.2018

Bochum: Bochum und Wattenscheid | Auch um attraktive Wochenmärkte hat sich in Bochum und Wattenscheid über Jahrzehnte niemand ernsthaft bemüht. Verwaltung und Politik haben dem Niedergang zugeschaut, um die Märkte gekümmert, hat man sich nicht. Verblieben sind noch 12 städtische Wochenmärkte, auf denen 8 bis 33 Händler ihre Stände aufbauen. Der Zustand der Wochenmärkte ist besorgniserregend Zum Vergleich, in Münster werden 18 Wochenmärkte veranstaltet,...

4 Bilder

Wer sollte die Seilbahn in Bochum betreiben? 2

Dr. Volker Steude
Dr. Volker Steude | Bochum | am 03.02.2018

Bochum: Seilbahn Bochum | Während die Stadt im Rahmen des Verkehrskonzeptes für den Bochumer Süd-Osten derzeit Nutzen und Kosten auch von Seilbahnlinien zwischen Laer/ Mark 51°7, RUB/ Hochschule und Langendreer (West) prüfen lässt, stellt sich sich die Frage, wer denn ein Seilbahnnetz in Bochum betreiben sollte. Bogestra zeigt kein Interesse an Seilbahnbetrieb In Bochum wird der Nahverkehr auf der Schiene und mit Bussen von der Bogestra...