offline

Léon Beck

854
Lokalkompass ist: Bochum
854 Punkte | registriert seit 12.05.2015
Beiträge: 147 Schnappschüsse: 1 Kommentare: 4
Folgt: 0 Gefolgt von: 9
1 Bild

Fahrradkurier soll Bringdienst für Bürgerbüro übernehmen.

Léon Beck
Léon Beck | Bochum | vor 2 Tagen

Haltt: "Kleine Maßnahme mit großer Wirkung für mehr Bürgerfreundlichkeit!" „Arbeit, Familie - und irgendwann will man auch seine Freizeit haben. Das Letzte, was man in seiner knappen Zeit braucht, sind Termine auf dem Amt. Mit unserer Idee wollen wir den zusätzlichen Abholtermin für Dokumente im Bürgerbüro nach der Beantragung überflüssig machen", erklärt Felix Haltt. Nach Vorschlag der Fraktion "FDP & DIE...

1 Bild

Digitale Transformation der Arbeitswelt 1

Léon Beck
Léon Beck | Bochum | am 22.05.2018

JuLis Bochum laden zum Themenabend am 24.05. im Lennox Wie sieht die Arbeit der Zukunft aus? Worauf müssen sich Arbeitnehmer, aber auch Arbeitgeber einstellen? Welchen Wandel wird die Gesellschaft auf sich nehmen? Mit diesen sowie weiteren Fragen werden sich die Jungen Liberalen Bochum am Donnerstag, den 24.05.2018, um 19 Uhr im Lennox auseinandersetzen. Zu diesem Thema wurde mit Dr. Rainer Thiehoff, Gruppenleiter...

1 Bild

Teure Anmietung in der Rensingstraße droht zur Fehlinvestition zu werden.

Léon Beck
Léon Beck | Bochum | am 09.05.2018

Fraktion "FDP & DIE STADTGESTALTER" nimmt Hinweis aus der Verwaltung ernst. "Was uns zugetragen wurde, das riecht verdächtig", kommentiert Dr. Volker Steude, stellvertretender Vorsitzender der Fraktion "FDP & DIE STADTGESTALTER" aktuelle Informationen rund um einen Gebäudekomplex an der Rensingstraße. Die rund 1.700 Quadratmeter wurden zunächst komplett als Flüchtlingsunterkunft umgebaut und von der Stadt angemietet....

1 Bild

Haltt: "Neugestaltung der Grundsteuer darf nicht zu Mehrbelastungen führen."

Léon Beck
Léon Beck | Bochum | am 07.05.2018

FDP Bochum fordert grundlegende Reform der Kommunalfinanzen. "Die durch das Urteil des Bundesverfassungsgerichts notwendige Neugestaltung der Grundsteuer darf nicht zu Mehrbelastungen bei den Bürgerinnen und Bürgern führen", warnt Felix Haltt. stellvertretender Kreisvorsitzender der FDP Bochum. "Ein neues Grundsteuermodell muss einfach und nachvollziehbar sein." Die Freien Demokraten fordern außerdem, die Kommunalfinanzen...

1 Bild

Kommunaler Aufklärungsausschuss soll Fehlverhalten der Stadtverwaltung bei der Beauftragung von Leistungen zur Betreuung und Unterbringung von Flüchtlingen aufdecken.

Léon Beck
Léon Beck | Bochum | am 03.05.2018

Die Fraktionen CDU und "FDP & DIE STADTGESTALTER" fordern die Einrichtung eines kommunalen Untersuchungsausschusses. Nachdem durch Akteneinsicht festgestellt werden musste, dass ein erforderliches Vergabeverfahren zur Leistungsvergabe zur Betreuung und Unterbringung von Flüchtlingen nicht durchgeführt wurde, ist dies geboten. Fragen hinsichtlich der Verantwortlichkeit der Vergabeverstöße blieben bisher von der...

1 Bild

Bochumer Léon Beck bleibt Vize-Landeschef von FDP-Nachwuchs

Léon Beck
Léon Beck | Bochum | am 23.04.2018

Über 300 Junge Liberale treffen sich zum Landeskongress in Kamen Auf dem 90. Landeskongress der Jungen Liberalen NRW in Kamen bestätigten die 201 Delegierten den Bochumer Léon Beck in seinem Amt als stellvertretender Landesvorsitzender. Im Anschluss wurde ein neunseitiger Leitantrag des Landesvorstandes zur Generationengerechtigkeit verabschiedet. Der 22-jährige Student der Politikwissenschaften und Referent eines...

1 Bild

Guidato: "Die geringe Impfquote bei Masern darf nicht verharmlost werden."

Léon Beck
Léon Beck | Bochum | am 23.04.2018

FDP Bochum fordert Impfpflicht für Kinder und mehr Aufklärungsarbeit. Die Freien Demokraten Bochum sehen eine stadtweite Impfquote von 93 % bei Masern als nicht ausreichend an. „Die geringe Impfquote bei Masern darf nicht verharmlost werden, denn einer von 1.000 Masernfällen verläuft noch immer tödlich“, so Dr. Patrick Guidato, stellvertretender Kreisvorsitzender der FDP Bochum. „Es ist daher für mich völlig...

1 Bild

Guidato: "Keine Approbation für Quacksalber!"

Léon Beck
Léon Beck | Bochum | am 28.03.2018

Die Freien Demokraten Bochum haben sich für eine klare Abgrenzung zwischen staatlich approbierten Heilberufen und wissenschaftlich nicht belegten oder belegbaren Praktiken von Heilpraktikern und Alternativmedizinern ausgesprochen. Mit einem Antrag zum Landesparteitag der NRW FDP wollen sie nun erreichen, dass ihre Position rasch in die Regierungsarbeit der NRW-Koalition einfließt, um schnell die Transparenz und Sicherheit für...

1 Bild

Themenabend am 27. März 2018: "Antisemitismus auf dem Vormarsch?" 2

Léon Beck
Léon Beck | Bochum | am 26.03.2018

FDP Bochum diskutiert mit Tsach Saar, dem Kulturattaché an der Botschaft des Staates Israel, und Vertretern der jüdischen Gemeinde Bochum-Herne-Hattingen. Über 1.000 Mitglieder zählt die jüdische Gemeinde Bochum-Herne-Hattingen. Seit 2017 haben die Mitglieder dieser Gemeinde beschlossen, wegen der steigenden Zahl der antisemitisch motivierter Straftaten und Beleidigungen auf das Tragen der Kippa zu verzichten. Was sind...

1 Bild

Bäder-Chef bestätigt Ruf nach Innovationen für Bäderlandschaft.

Léon Beck
Léon Beck | Bochum | am 22.03.2018

FDP & DIE STADTGESTALTER": "Rot-grünes Konzept 'Masse statt Klasse' ist krachend gescheitert. Berthold Schmitt, der neue Geschäftsführer der Bochumer Bäder GmbH, bestätigt die Kritik der Fraktion "FDP & DIE STADTGESTALTER". "Rot-Grün steht in Sachen Bäder für 'Masse statt Klasse'", erklärt Felix Haltt, Vorsitzender der Fraktion "FDP & DIE STADTGESTALTER". "Mit seiner fachlichen Bestandsaufnahme bestätigt der neue...

1 Bild

Junge Liberale Bochum fordern eine Liberalisierung des Bestattungsrechts 1

Léon Beck
Léon Beck | Bochum | am 16.03.2018

Alte Regelungen seien nicht mehr zeitgemäß und müssten neu gedacht werden Die Jungen Liberalen Bochum fordern, dass das nordrhein-westfälische Bestattungsrecht modernisiert und für alternative Bestattungsmethoden geöffnet wird. Léon Beck (22), Kreisvorsitzender, erklärt hierzu: „Die Regelungen in unserem Bestattungsrecht sind teilweise über 200 Jahre alt oder stammen in Teilen aus dem Feuerbestattungsgesetz der NS-Zeit....

1 Bild

Neue Erinnerungskultur statt Abriss des Ehrenmals in Wattenscheid. 2

Léon Beck
Léon Beck | Bochum | am 15.03.2018

Haltt schlägt Kooperation mit dem Historischen Institut der Ruhr-Uni vor. Die Bochumer Grünen wollen das Denkmal im Ehrenmal-Park in Wattenscheid abreißen. Dazu erklärt Felix Haltt, Vorsitzender der Fraktion "FDP & DIE STADTGESTALTER: "Denkmäler abzureißen, ist der völlig falsche Ansatz. Wir können der Verantwortung, die solche Ehrenmäler an uns stellen, nicht mit der Abrissbirne begegnen. Richtiger wäre es, die Krypta im...

1 Bild

Empfang zum Weltfrauentag darf kein verkrampftes Ritual nur für Frauen sein.

Léon Beck
Léon Beck | Bochum | am 07.03.2018

FDP Bochum will sich selber stärker für Frauen öffnen. "Vor 100 Jahren wurde in Deutschland das Frauenwahlrecht eingeführt. Viel hat sich seit dem bei der Gleichstellung von Frauen und Männern getan. Und noch sind nicht alle Aufgaben erledigt. Der Internationale Frauentag, der am 8. März begangen wird, ist immer wieder aufs Neue ein Anlass dafür, daran zu erinnern. Doch die Stadt Bochum feiert den Weltfrauentag eher nach...

1 Bild

Erneut vier Bochumer in den Bezirksvorstand der FDP Ruhr gewählt.

Léon Beck
Léon Beck | Bochum | am 05.03.2018

Haltt und in der Beek wurden in Ämtern bestätigt, Beck und Dr. Guidato neu gewählt. Der FDP-Bezirksverband Ruhr hat auf seinem Parteitag am vergangenen Wochenende in Recklinghausen einen neuen Vorstand bestimmt. Erneut werden vier Vertreter der FDP Bochum dem Bezirksvorstand angehören. Der stellv. Kreisvorsitzende Felix Haltt wurde dabei in seinem Amt als stellv. Bezirksvorsitzender bestätigt, auch der Kreisvorsitzende...

1 Bild

Weggang von Intendantin Romy Schmidt wirft Fragen auf.

Léon Beck
Léon Beck | Bochum | am 01.03.2018

Romy Schmidt, Intendantin des Prinz-Regent-Theaters, hat angekündigt, ihren Vertrag nicht mehr zu verlängern. Sie schlägt damit das überraschend kurze Verlängerungsangebot von nur einem Jahr aus. "Die Nachricht, dass Romy Schmidt nach Erfüllung ihres Vertrages dem Prinz-Regent-Theater den Rücken kehren wird, ist so überraschend wie traurig. Mit ihr verliert Bochum eine wichtige Gestalterin unserer Kulturszene", so Felix...