offline

Marc Keiterling

2.793
Lokalkompass ist: Bochum
2.793 Punkte | registriert seit 07.07.2010
Beiträge: 504 Schnappschüsse: 0 Kommentare: 13
Folgt: 0 Gefolgt von: 15
Hallo und willkommen beim Lokalkompass! Ich bin Ihr Moderator der Bürger Community in Bochum. Und nun nehmen wir gemeinsam die Stadt unter Lupe. Kontakt per Mail: redaktion@stadtspiegel-bochum.de
12 Bilder

Brücken: Einmal Recycling, einmal „alles“

Marc Keiterling
Marc Keiterling | Bochum | vor 2 Tagen

Die Edelstahlproduktion ist in Bochum seit dem 23. Juni Geschichte. Nach mehr als 100 Jahren wurde der Lichtbogenofen an der Essener Straße stillgelegt. Die Nirosta-Produktion war erst 2012 von ThyssenKrupp an den finnischen Konzern Outokumpu gegangen. Was am Standort weiterhin produziert, sind zwei Walzwerke und eine Feuerverzinkung. Die Waggons dorthin rollen über neue Bauwerke. Dies sind nach wie vor...

1 Bild

Opel ist „am Boden“ 5

Marc Keiterling
Marc Keiterling | Bochum | am 29.06.2015

Opel Bochum ist „am Boden“ - im Sinne des hier zu sehenden Bildes. In den Morgenstunden des Montags hievte ein Kran den prägnanten Schriftzug vom Verwaltungsgebäude am Werk I. Am Mittwoch, 1. Juli, übernimmt die „Bochum Perspektive 2022“ das Areal in Laer mit den sich noch darauf befindlichen Gebäuden. Der Schriftzug wird nun von der Adam Opel AG in Abstimmung mit dem Denkmalschutz eingelagert. Damit soll eine angestrebte...

1 Bild

VfL Bochum: Poker um Gregoritsch immer irrer!

Marc Keiterling
Marc Keiterling | Bochum | am 25.06.2015

Am Mittwoch letzter Woche lief der VfL erstmals in der Vorbereitung auf Bochumer Boden auf und siegte beim A-Kreisligisten BW Weitmar 09 satt mit 18:0. Satt auch die Zuschauerzahl, rund 3 000 Fans kamen zum Erbstollen. Sie sahen auch einen Treffer von Michael Gregoritsch. Am folgenden Mittwoch wird gegen Preußen Münster getestet. Ohne Gregoritsch, nicht das es zu einer Verletzung kommt. Denn der Poker um ihn wird nun immer...

1 Bild

VfL Bochum: Hoogland zurück im Revier

Marc Keiterling
Marc Keiterling | Bochum | am 24.06.2015

Für ihn ist es die Rückkehr in den Ruhrpott: Tim Hoogland ist nun ein Bochumer. Der 30-jährige Defensivallrounder, gebürtig in Marl und lange Zeit für Schalke 04 aktiv, spielte zuletzt beim englischen Zweitligisten FC Fulham. Beim VfL unterzeichnet er einen Kontrakt, der ihn bis zum 30. Juni 2017 bindet. Sein Profidebüt feierte Tim Hoogland im Alter von 19 Jahren beim FC Schalke. Insgesamt absolvierte er für S04, Mainz...

1 Bild

VfL Bochum: Rafael verpflichtet - Vorbereitungsfahrplan

Marc Keiterling
Marc Keiterling | Bochum | am 23.06.2015

Zweitligist VfL Bochum hat einen weiteren Angreifer verpflichtet: Nando Rafael, der bereits in der vergangenen Woche am Trainings- und Spielbetrieb des VfL teilgenommen hat, unterschreibt einen Vertrag bis zum 30. Juni 2016. Der ehemalige deutsche U21-Nationalspieler (13 Länderspiele) kann auf die Erfahrung von 120 Bundesliga- sowie 48 Zweitligaspielen blicken. Zuletzt war der 31-Jährige in der Volksrepublik China für Henan...

1 Bild

Überführung der letzten Opel-Lok (4): die Ankunft im Museum 2

Marc Keiterling
Marc Keiterling | Bochum | am 20.06.2015

Bochum: Eisenbahnmuseum Bochum-Dahlhausen | Runter von der Drehscheibe, rein in den Ringlokschuppen des Eisenbahnmuseums. „Adam 5“ hat die neue Heimat erreicht. Mit diesem Video verabschieden wir uns von der letzten Opel-Lok in Betrieb. Video: die Opel-Lok erreicht das Museum Für einen Fahrbetrieb mit Museumszug kommt sie nicht infrage, weil sie für Reisefahrten auf dem Netz der Deutschen Bahn zu langsam ist und die Wagen nicht beheizt werden können. In jedem Fall...

1 Bild

Überführung der letzten Opel-Lok (3): die Durchfahrt Bochum-Hauptbahnhof 6

Marc Keiterling
Marc Keiterling | Bochum | am 19.06.2015

Bochum: Hauptbahnhof | „Adam 5“ - so heißt die Lokomotive - war seit 1962 lediglich für den Rangierbetrieb im Opel-Werk Bochum, sowie im Verkehr zwischen den Werksteilen I und II in Betrieb. Wir haben sie bei ihrer letzten Fahrt begleitet. Video: die Durchfahrt Bochum-Hauptbahnhof Eine Fahrt in einer solchen Länge – wenn auch nur als „Anhänger“ ohne eigene Motorkraft – hat die dreiachsige Maschine nie absolviert. Die Durchfahrt am Bochumer...

1 Bild

Überführung der letzten Opel-Lok (2): Die letzte Abfahrt bei Opel 5

Marc Keiterling
Marc Keiterling | Bochum | am 18.06.2015

Bochum: Opel-Werk Bochum | Letzte Abfahrt Opel: Das "Henschel-Duo“ – beide Lokomotiven wurden beim selben Hersteller in Kassel gebaut – setzt sich in Bewegung. Die von 1918 stammende Dampflok zieht die 1962 gebaute Diesellok aus dem Werksgelände. Video: die letzte Abfahrt bei Opel Die letzte Bewegung auf den Schienen, wo einst in sechs Jahrzehnten die fabrikneuen Opel auf die Züge verladen wurden. Mit 25 Stundenkilometern geht es auf die Reise...

1 Bild

Überführung der letzten Opel-Lok (1): die Einfahrt bei Opel 6

Marc Keiterling
Marc Keiterling | Bochum | am 17.06.2015

Bochum: Opel-Werk Bochum | Die letzte Reise einer von ursprünglich sieben Opel-Loks aus dem im Dezember 2014 geschlosssenen Werks in Bochum. Es gibt sie sogar vom bekannten Modellbahnhersteller Märklin. Das Eisenbahnmuseum Bochum-Dahlhausen ist weit über die Landesgrenzen hinaus bekannt und beliebt. Begehrt, beides: Maschine und Museum. Video: letzte Opel-Lok fährt ein Aus dem Museum fährt am sich im Abriss befindenden Werk die Dampflok aus dem...

28 Bilder

Überführung der letzten Opel-Lok: die Reportage 7

Marc Keiterling
Marc Keiterling | Bochum | am 16.06.2015

Bochum: Opel-Werk Bochum | Die Opel-Lok gibt´s sogar vom bekannten Modellbahnhersteller Märklin. Das hiesige Eisenbahnmuseum ist weit über die Landesgrenzen hinaus bekannt und beliebt. Begehrt, beides: Maschine und Museum. So lag es nahe, dass eine von ursprünglich sieben Lokomotiven des im Dezember 2014 dichtgemachten Opel-Werks hier verbleibt. So dachte man von Anfang an in Dahlhausen. Und in Rüsselsheim letztlich auch. Am Donnerstag übergab der...

8 Bilder

Wir bitten zur Straßenbahn-Oldiefahrt 3

Marc Keiterling
Marc Keiterling | Bochum | am 15.06.2015

1980 prägte die Straßenbahn das Bild auf Bochums Straßen auf eine sichtbar andere Weise als in der Gegenwart. Zwar waren zu diesem Zeitpunkt bereits die Mitte der 1970-er Jahre entwickelten Fahrzeuge des sogenannten Typ M6 in ihrer rot-weißen Farbgebung auf der Schiene. Doch beherrschend wirkten noch lange die seit den 1950-er Jahren eingesetzten Gelenkwagen des Herstellers Düwag. Ganz in Beige, mit Werbebotschaften...

1 Bild

VfL Bochum: Vorbereitungsknaller gegen den BVB

Marc Keiterling
Marc Keiterling | Bochum | am 11.06.2015

Schon am kommenden Montag, 15. Juni, trommelt VfL-Trainer Gertjan Verbeek seine Profis zum Auftakt der Vorbereitung auf die Saison 2015/16 zusammen. In dieser Zeit kommt es zu einem echten Knaller: Der BVB kommt an die Castroper Straße. Nach insgesamt acht feststehenden Abgängen – zuletzt Verteidiger Fabian Holthaus, der zu Fortuna Düsseldorf wechselt – offenen Personalien bei den letztjährigen Leihspielern Tobias Weis...

14 Bilder

Eine Stadt machte „Blau“

Marc Keiterling
Marc Keiterling | Bochum | am 09.06.2015

Eine Stadt machte „Blau“ - und tat dies auf eine lehrreiche Art und Weise. Bakterien basteln bei den RUB-Chemikern, Pilze züchten bei den Biologen, mit dem Kuscheltier in die Teddy-Klinik der RUB-Mediziner: Ganz ungewöhnliche Einblicke ins universitäre Arbeiten gab es am Samstag bei der „BlauPause“: Auf der für Autos gesperrten Universitätsstraße präsentierten sich alle Fakultäten der Ruhr-Uni mit verblüffenden und witzigen...

5 Bilder

35 Jahre Stadtspiegel Bochum - Zeitreise im Kino 2

Marc Keiterling
Marc Keiterling | Bochum | am 08.06.2015

Der „lokalkompass.de/bochum“ ist seit fünf Jahren im Netz. Die erfolgreiche Community für BürgerReporter ist zugleich das Online-Angebot des Stadtspiegel Bochum. Eine Zeitung aus Papier, seit 35 Jahren wöchentlicher Begleiter in dieser Stadt. Dauerbrenner Zeitung! „Kinder planen einen Spielplatz – der städtische Bauausschuss beschäftigt sich mit dem Thema“. 1980, vor 35 Jahren. Da soll der Nachwuchs in solche...

2 Bilder

Vom „Anfänger-Läufer“ zum Halbmarathoni - Lena läuft II

Marc Keiterling
Marc Keiterling | Bochum | am 03.06.2015

Wenn eine Weltmeisterin im Siebenkampf spricht, ist das nicht nur für einen „Anfänger-Läufer“ Gesetz. Lena Harpering trimmt sich für den Stadtwerke-Halbmarathon, wir begleiten die 20-Jährige auf diesem Weg. Im Rahmen der Vorbereitung auf diesen Lauf über gut 21 Kilometer ging es nun auch um die Theorie. Im „Wirbelwind-Entwicklungszentrum für Prävention und Rehabilitation“ fand nun ein Informationsabend statt....