offline

Marc Keiterling

Lokalkompass ist: Bochum
registriert seit 07.07.2010
Beiträge: 801 Schnappschüsse: 0 Kommentare: 27
Folgt: 0 Gefolgt von: 23
Hallo und willkommen beim Lokalkompass! Ich bin Gebietsredakteur für Bochum, Wattenscheid und Witten, aber auch in weiteren Redaktionen an Rhein und Ruhr unterwegs. Ich bin zudem ein Moderator der Nachrichten-Community www.lokalkompass.de. Kontakt: m.keiterling@ora-anzeigenblaetter.de. Direkt im Netz: Marc Keiterling
1 Bild

Weiterer Nationalstürmer für den VfL - Diamantakos kommt von Absteiger KSC

Marc Keiterling
Marc Keiterling | Bochum | am 12.06.2017

Einen weiteren Nationalspieler für den Angriff hat sich der VfL geangelt. Nach der Verpflichtung des Österreichers Lukas Hinterseer, der von Bundesligaabsteiger FC Ingolstadt an die Castroper Straße wechselt, wurde nun der Grieche Dimitrios Diamantakos verpflichtet. Der bisher viermal in der Nationalmannschaft eingesetzte Mittelstürmer kommt von Zweitligaabsteiger Karlsruher SC zu den Blau-Weißen. Beim VfL erhält der...

1 Bild

Nachwuchs am Heizkraftwerk - Wanderfalken geschlüpft 3

Marc Keiterling
Marc Keiterling | Bochum | am 19.05.2017

Vor gut zwei Jahren hatten die Stadtwerke Bochum in Zusammenarbeit mit dem Naturschutzbund NABU am Kamin des Heizkraftwerks in Hiltrop einen Nistkasten für Wanderfalken installiert – jetzt sind dort drei Jungvögel geschlüpft. Zwei Männchen und ein Weibchen im Alter von knapp einem Monat wurden von der Arbeitsgemeinschaft Wanderfalkenschutz NRW mit Ringen gekennzeichnet. Die Jungtiere fliegen mit etwa 40 Tagen aus, so dass...

2 Bilder

Bochum - die andere CD

Marc Keiterling
Marc Keiterling | Bochum | am 17.05.2017

Der VfL Bochum rekrutiert seine Anhänger im Gegensatz zu den großen Fußballnachbarn in erster Linie aus der näheren Umgebung. Heißt es. Und Ausnahmen bestätigen bekanntlich die Regel. Eine Ausnahme ist beispielsweise der VfL-Fanclub "Freunde Edertal". Deren Ehrenmitglied, Hans Jackowski, schrieb sogar ein auf CD gepresstes Lied über seinen Lieblingsverein. Jackowski, der in diesem Jahr seinen 70. Geburtstag feiert,...

4 Bilder

Unter Volldampf 1

Marc Keiterling
Marc Keiterling | Bochum | am 17.05.2017

Rauchende Schlote, heißer Dampf und das Schnaufen der Maschinen sind am kommenden Wochenende jeweils von 10 bis 18 Uhr auf Zeche Hannover zu erleben. Der Landschaftsverband Westfalen-Lippe ist Gastgeber von Deutschlands größtem Dampf-Festival für straßengebundene Dampf-Fahrzeuge. 20 originale Dampfwalzen, Dampftraktoren, Lokomobile, dampfgetriebene PKW und LKW aus Deutschland, Großbritannien und den Niederlanden stehen...

1 Bild

DBC hat historisches Double vor Augen

Marc Keiterling
Marc Keiterling | Bochum | am 08.05.2017

Wenn am kommenden Wochenende bei den Play-offs der neue Deutsche Billard-Meister ausgespielt wird, kochen die Emotionen wieder hoch. Zum zweiten Mal in seiner Vereinsgeschichte richtet der ABC Merklinde aus Castrop-Rauxel die Play-offs der Mehrkampf-Bundesliga aus. Dabei kann es in diesem Jahr besonders spannend werden. Auch wenn der DBC Bochum die gesamte Saison lang die Konkurrenz dominierte, werden die Karten wieder...

2 Bilder

Tierische Umquartierung 1

Marc Keiterling
Marc Keiterling | Bochum | am 04.05.2017

Tierischer Einsatz im Bochumer Polizeirevier. Beteiligt waren viele helfenden Anwohner, Mitarbeiter einer Tankstelle und eines Supermarktes, eine Streifenwagenbesatzung sowie die Hauptakteure - eine siebenköpfige Gänsefamilie. Die fünf Küken waren erst vor wenigen Tagen an der Düppelstraße geschlüpft. Nun hatten sich Gänse-Mama und der Gänse-Papa wohl entschlossen, das Nest zu verlassen, auszuschwärmen und nach einem...

29 Bilder

Tausende feierten das Maiabendfest - der Junggesellenhauptmann musste laufen 1

Marc Keiterling
Marc Keiterling | Bochum | am 02.05.2017

Der Zuspruch zum beliebten Bochumer Maiabendfest ist ungebrochen. Auch 2017 säumten viele tausend Besucher die Straßen in Harpen und der City, auf dem Boulevard wurde ein fröhliches Fest gefeiert. Für einen bleibt die 629. Auflage der Fests in besonderer Erinnerung. Junggesellenhauptmann Dominik Braun hatte sich auf den obligatorischen Ritt in Richtung Harpen und retour eingerichtet und dabei die Rechnung ohne die Polizei...

3 Bilder

Richtig Dampf im Kessel - Eisenbahnmuseum feiert 40-Jähriges

Marc Keiterling
Marc Keiterling | Bochum | am 24.04.2017

Ein Besuch im Dahlhauser Eisenbahnmuseum lohnt sich bekanntlich immer. Am kommenden langen Wochenende lohnt er sich so sehr wie selten. Zum 40-Jährigen kommen zahlreiche Gäste - und die sorgen für richtig Dampf im Kessel. Klar, über zahlreiche Dampflokomotiven verfügt das international bekannte Museum selbst. Doch lediglich eine Maschine aus hiesigem Besitz ist betriebsbereit. Vom 29. April bis zum 1. Mai bekommt die...

7 Bilder

Ökostrom aus Wasserkraft - von der Trinkwasserförderung zur Stromerzeugung 1

Marc Keiterling
Marc Keiterling | Bochum | am 21.04.2017

Wo einst Trinkwasser gewonnen wurde, wird nun die Stromerzeugung forciert. Die Wasserbeschaffung Mittlere Ruhr GmbH (WMR) - eine Tochtergesellschaft der Gelsenwasser AG und der Stadtwerke Bochum - hat im Ruhrtal mit den vorbereitenden Arbeiten zum Ausbau der Ökostromproduktion im Wasserkraftwerk Stiepel begonnen. Mit einem Spatenstich gab WMR-Geschäftsführer Frank Thiel den offiziellen Auftakt zum Umbau der...

1 Bild

Mit 90 täglich in den Kindergarten - Bundesverdienstkreuz für Magdalena Welskop

Marc Keiterling
Marc Keiterling | Wattenscheid | am 20.04.2017

"Es ist eine besondere Ehre, eine 90-Jährige für ihre Jahrzehnte währende ehrenamtliche Arbeit auszeichnen zu dürfen." So begrüßte zur Wochenmitte Regierungspräsidentin Diana Ewert die in Wattenscheid lebende Magdalena Welskop. Für ihr Engagement im Kindergarten St. Barbara erhielt Welskop nun das Bundesverdienstkreuz am Bande. Die Dame, die über viele Jahre als Krankenschwester im Marienhospital tätig war, begann sich...

1 Bild

Das kühle Nass sprudelt wieder

Marc Keiterling
Marc Keiterling | Wattenscheid | am 20.04.2017

Seit Anfang des Monats haben die Mitarbeiter des Energie- und Wasserversorgers die öffentlichen Trinkwasserbrunnen im Stadtgebiet nach und nach aus dem Winterschlaf geholt. Bis Oktober können die Bürger am Wattenscheider Rathaus wieder kostenlos ihren Durst löschen. Dabei stellen die Stadtwerke Bochum mit regelmäßigen Kontrollen und Reinigungen sicher, dass der kostenfreie Schluck Wasser alle hygienischen Ansprüche...

1 Bild

WAT für Studierende

Marc Keiterling
Marc Keiterling | Wattenscheid | am 20.04.2017

WAT für Studierende - es wäre auch etwas für Wattenscheid selbst. Ein Zuzug Studierender und Beschäftigter der Hochschulen ist das Ziel. Dies setzt zunächst eine bessere ÖPNV-Anbindung voraus. Der aktuelle Entwurf des Nahverkehrsplans mit dem Netzkonzept 2020 sieht eine direkte Bus-Anbindung von Wattenscheid über Höntrop an die Hochschulen in Bochum-Querenburg vor. Damit verbindet Dieter Fleskes, SPD-Ratsmitglied aus...

1 Bild

Weiterhin Ärger um die Holzhackschnitzel 1

Marc Keiterling
Marc Keiterling | Wattenscheid | am 20.04.2017

Bereits seit gut einem Jahr schwelt der Ärger um einen Betrieb in der Hansastraße, der auf dem Gelände des ehemaligen Feuerwerksbetriebs Keller sogenannte Holzhackschnitzel lagert. Die Situation im März 2016: Illegal wurden seinerzeit die Holzschnitzel - dabei handelt es sich um mit schneidenden Werkzeugen zerkleinertes Holz - dort gelagert. Dabei kam es, gemäß mehrerer Beschwerden von Anwohnern, zu nächtlichen...

1 Bild

Der "Car-Freitag" ist ein teures Vergnügen 1

Marc Keiterling
Marc Keiterling | Bochum | am 18.04.2017

Alljährlicher Großeinsatz beim sogenannten "Car-Freitag" an der A 40-Abfahrt Dückerweg für die Polizei. Der Karfreitag hat sich seit einigen Jahren als Treffpunkt der Tuningszene etabliert, nicht eingetragene Umbauten und Geschwindigkeitsübertretungen inklusive. Rund 1.100 Autos aus diesem Bereich wurden laut polizeilichen Angaben im genannten Bereich am 14. April gezählt und 282 davon intensiv überprüft. Dabei mussten...

2 Bilder

Versuchter Auftragsmord?

Marc Keiterling
Marc Keiterling | Witten | am 12.04.2017

Irgendwie liest sich dieser Fall so, als wenn er aus einem Kriminalroman stammt. Aber er hat sich wirklich so ereignet - in der Nacht auf Freitag, 7. April. Die zuständige Mordkommission sowie die Staatsanwaltschaft schließen die Möglichkeit nicht aus, dass es sich bei diesem Fall um einen versuchten Auftragsmord handelt. Am besagten 7. April kam es gegen 01.55 Uhr in der Nacht auf einem Firmengelände an der Straße...