offline

Sabine Beisken-Hengge

Lokalkompass ist: Bochum
registriert seit 29.03.2016
Beiträge: 33 Schnappschüsse: 2 Kommentare: 0
Folgt: 0 Gefolgt von: 6
Herzlich willkommen im Lokalkompass. Ich gehöre zum Redaktionsteam Stadtspiegel Bochum und Stadtspiegel Wattenscheid. Ich freue mich, Sie mit Beiträgen und Informationen aus unserer Region versorgen zu dürfen. Anregungen, Fragen und Hinweise nehme ich gerne auf!
1 Bild

Sturmtief Friederike in Wattenscheid 1

Sabine Beisken-Hengge
Sabine Beisken-Hengge | Bochum | vor 3 Stunden, 23 Minuten

Bochum: Laubenstraße | Schnappschuss

1 Bild

EisTreff-Revival-Party steigt am Freitag

Sabine Beisken-Hengge
Sabine Beisken-Hengge | Bochum | am 12.12.2017

Bochum: Jahrhunderthalle Bochum | Der Stadtspiegel verlost Eintrittskarten Am Freitag, 15. Dezember, hat Bochum wieder seinen geliebten EisTreff. Für einen Abend lassen die EisTreff-DJs der ersten Stunde, Steve O. und Marc Neuhaus, den eisigen Tanzboden beben. Steve O. stieg 1992 beim Eistreff ein. Nach der Schließung war er weiterhin in den Eishallen des Landes unterwegs, damals als einer der wenigen, die noch Vinyl auf den Plattenteller legten. "Als...

Öffnungszeiten des EisSalons Ruhr

Sabine Beisken-Hengge
Sabine Beisken-Hengge | Bochum | am 12.12.2017

Bochum: Jahrhunderthalle Bochum | Veranstaltungskalender Donnerstag, 14. Dezember: 17 Uhr Eröffnung, danach Eislaufen bis 22 Uhr ab Freitag 15. Dezember: Sonntag bis Mittwoch 10 bis 20 Uhr, Donnerstag bis Samstag 10 bis 22 Uhr; 24./25./31. Dezember und 1. Januar geschlossen Am 18. Dezember schließt der EisSalon Ruhr aufgrund einer geschlossenen Veranstaltung bereits um 18 Uhr. Party Time „Abtanzen“ beim EisSalon Ruhr (an Tagen mit...

3 Bilder

Bochum geht wieder aufs Eis

Sabine Beisken-Hengge
Sabine Beisken-Hengge | Bochum | am 12.12.2017

Nicht nur die Veranstalter freuen sich auf die zweite Runde des EisSalons Der EisSalon war das Veranstaltungshighlight des vergangenen Winters. Elf Monate lang mussten sich Eistreff-Nostalgiker und alle anderen Fans der schnellen Kufe gedulden. Ab Donnerstag, 14. Dezember, bis zum 14. Januar verwandelt sich die Jahrhunderthalle endlich wieder in eine funkelnde Eisdiskothek. Der erste EisSalon Ruhr lockte im...

1 Bild

Machen Sie den Stadtspiegel festlich! 1

Sabine Beisken-Hengge
Sabine Beisken-Hengge | Essen-Ruhr | am 12.12.2017

Unsere Weihnachts-Ausgabe mitgestalten Die Stadtspiegel-Redaktion ruft alle Leser dazu auf, unsere Weihnachtsausgabe mit künstlerischen Beiträgen mitzugestalten. Ob weihnachtliche Gedichte, Kurzgeschichten, festliche Bilder, alte Fotos vor dem Christbaum oder ganz persönliche Weihnachtserlebnisse- es ist alles erlaubt und die ganze Familie darf sich beteiligen. Mit etwas Glück wird Ihr Beitrag dann in unserer Festausgabe...

1 Bild

„A Tribute to Simon & Garfunkel“ wird verlegt

Sabine Beisken-Hengge
Sabine Beisken-Hengge | Arnsberg | am 20.11.2017

Arnsberg: Festhalle der Bürgerschützen | Konzert diesen Samstag in der Festhalle der Bürgerschützen Arnsberg. Da aufgrund eines Wasserschadens derzeit keine Veranstaltungen im Sauerland-Theater durchgeführt werden können, wird das Konzert „A Tribute to Simon & Garfunkel“ am Samstag, 25. November, um 19.30 Uhr vom Sauerland-Theater in die Festhalle der Arnsberger Bürgerschützen, Promenade 18, verlegt. Diese befindet sich auf der dem Theater gegenüberliegenden...

1 Bild

Eine Leiche zum Aperitif 1

Sabine Beisken-Hengge
Sabine Beisken-Hengge | Essen-Ruhr | am 06.11.2017

Balve: Langenholthausen | Krimi-Duo Kallweit liest in Langenholthausen. Dazu werden erlesene Weine kredenzt Balve. Das Mendener Ehepaar Astrid Kallweit und Frank W. Kallweit ist in der Region als Teil der Autorengruppe „Mörderische Sauerländer“ durch ihre Regionalkrimis und Bühnenauftritte bekannt. Statt Gage wünschen sich die Künstler Spenden zugunsten der Kindernothilfe. Hochprozentig Mord! Mit ihrem Buch „MordsAbgang“ verbinden Kallweits...

3 Bilder

And the Winner is: Paul, der Krake 1

Sabine Beisken-Hengge
Sabine Beisken-Hengge | Dortmund-City | am 18.10.2017

Mein Mann und ich sind gestern im Fußballmuseum zu Besuch gewesen. Erstmal war es nicht ganz einfach, den Weg zu finden. Mein altes Navi kennt den Platz der deutschen Einheit in Dortmund noch gar nicht. So alt ist das Gerät und so neu das stattliche Museum mit eigens angelegtem Platz. Stilecht bekommt man am Museums-Imbisswagen Stadionwurst mit Bier. Das Museum ist in zwei Ebenen angelegt, die obere ist der...

2 Bilder

FW Menden: Folgenschwerer Auffahrunfall - Zwei Verletzte auf der B515 in Halingen

Sabine Beisken-Hengge
Sabine Beisken-Hengge | Menden (Sauerland) | am 16.10.2017

In Halingen hat sich am Samstagnachmittag auf der Bundesstraße 515 ein Verkehrsunfall mit insgesamt drei beteiligten Fahrzeugen ereignet. Um zwei Insassen eines PKWs möglichst schonend befreien zu können, musste die Feuerwehr das Dach des Fahrzeugs entfernen. Der Unfall ereignete sich am Samstag gegen 16. 30 Uhr in Fahrtrichtung Unna, kurz vor dem Kreisverkehr an der Ruhrbrücke nach Langschede. Offensichtlich war ein...

1 Bild

FW Menden: Kleinwagen vollständig ausgebrannt

Sabine Beisken-Hengge
Sabine Beisken-Hengge | Menden (Sauerland) | am 16.10.2017

In der Nacht von Samstag auf Sonntag stand erneut ein Fahrzeug in Flammen. Zuvor brannte am Samstagmittag gegen 14.05 Uhr der Innenraum eines Fahrzeuges in der Bischof-Henninghaus Straße. Beim Eintreffen des Rüstzuges war der Brand bereits durch Anwohner gelöscht. Die Feuerwehr kontrollierte das Fahrzeug mithilfe der Wärmebildkamera und klemmte die Fahrzeugbatterie ab. Gegen 2 Uhr wurde ein weiterer Fahrzeugbrand an der...

2 Bilder

Abnehmen ja, aber es muss gut schmecken

Sabine Beisken-Hengge
Sabine Beisken-Hengge | Menden (Sauerland) | am 05.10.2017

Menden (Sauerland): Halinger Hof | Nashville stellt am Samstag sein Soloprogramm mit Livemusik vor Menden. "Ich habe sehr viele Situationen und Geschichten erlebt, die nur einem Menschen mit 190 kg oder mehr widerfahren können. Darüber kann ich zwar heute schmunzeln, aber damals war mir weiß Gott nicht zum Lachen zu Mute", blickt der Hemeraner Ron Nashville, sein Künstlername, auf sein Leben zurück, wie es war, bevor er hundert Kilo verlor. Vor über...

1 Bild

POL-WES: Wesel - Fußgänger angefahren / Zeugen gesucht

Sabine Beisken-Hengge
Sabine Beisken-Hengge | Wesel | am 04.10.2017

Wesel (ots) - Am Dienstag gegen 22.05 Uhr lief ein 36-jähriger Weseler zu Fuß aus Richtung Bahnhof kommend, auf die Einmündung Kurt-Kräcker Straße / Dinslakener Landstraße zu und querte anschließend den dortigen Fußgängerüberweg in Richtung Dinslakener Landstraße. Hierbei musste er dann einem unbekannten PKW-Fahrer ausweichen, der aus der Kurt-Kräcker-Straße auf die Dinslakener Landstraße in Richtung Lippeschlößchen einbog....

1 Bild

Hundeschwimmen für den guten Zweck: Dog Nose Day im Rheinbad

Sabine Beisken-Hengge
Sabine Beisken-Hengge | Wesel | am 04.10.2017

Wesel: Rheinbad | Wie auch im letzten Jahr, endet normalerweise Anfang September die Freibadsaison in Wesel und das Gelände wird eingemottet bis zum nächsten Jahr. Am Samstag, 7. Oktober, öffnet das RheinBad ein letztes Mal in diesem Jahr: Für Hunde und ihre Herrchen. Von 11 bis 17 Uhr dürfen sich Hunde im Schwimmbecken tummeln, denn das Wasser ist bis dahin chemiefrei und  unbedenklich für die Tiere. Das entchlorte Wasser wird nach dem...

1 Bild

Box-Großkampftag in der Niederrheinhalle

Sabine Beisken-Hengge
Sabine Beisken-Hengge | Wesel | am 04.10.2017

Wesel: Niederrheinhalle | Wesel. Zuletzt wurde vor zwei Jahren in der Niederrheinhalle ein Box-Großkampftag gegen Australien ausgetragen. Am kommenden Samstag ist es wieder so weit. Die verstärkte Weseler Staffel des Weseler Boxclub 1922 e.V. trifft auf Gleiwitz, das das polnische Team um Kämpfer aus ganz Schlesien verstärkt hat. Die Weseler werden durch Boxer aus Mülheim, Dinslaken Mönchengladbach und Oberhausen unterstützt. Zwölf Trommler von der...

1 Bild

POL-WES: Hünxe - Unbekannter Radfahrer flüchtete nach Verkehrsunfall / Polizei sucht Zeugen

Sabine Beisken-Hengge
Sabine Beisken-Hengge | Essen-Ruhr | am 04.10.2017

Hünxe .Am Mittwochmorgen gegen 06.30 Uhr befuhr ein 49-jähriger Voerder mit einem Pedelec den rechten Radweg der Dinslakener Straße in Richtung Bruckhausen. In Höhe der Autobahnbrücke (A3) kam ihm ein Unbekannter mit einem Fahrrad, an dem kein Licht eingeschaltet war, auf dem Radweg entgegen. Beide Radfahrer stießen zusammen und fielen zu Boden. Der unbekannte Mann bestieg sofort wieder das Fahrrad und flüchtete in Richtung...