offline

Sabine Schemmann

2.720
Lokalkompass ist: Bochum
2.720 Punkte | registriert seit 17.06.2011
Beiträge: 191 Schnappschüsse: 54 Kommentare: 577
Folgt: 38 Gefolgt von: 37
Seit 1991 bin ich in Bochum zuhause und von Anfang an auf Lokalkompass dabei, um möglichst unzensiert Missstände ansprechen zu können, die dem Gerechtigkeitsempfinden stark zuwiderlaufen und deshalb in die Öffentlichkeit gehören. Aus diesem Grund engagiere mich auch im Bochumer Bündnis gegen Depression. In meinem parallelen Bündnis-Profil greife ich häufiger Themen rund um die Erkrankung auf, die in der Gesellschaft noch immer mit einem Tabu belegt ist, deren Behandlung aber leider auch zu Nebenwirkungen und Schädigungen führen kann. Angesichts meiner vielseitigen Interessen wird man unter diesem BürgerReporter-Profil hier die unterschiedlichsten Beiträge finden, während ich in einem dritten Profil dann und wann auch gerne Erzählungen einstelle :-)
1 Bild

Affront gegen Bochums Mütter - 10. Mai verkaufsoffen 1

Sabine Schemmann
Sabine Schemmann | Bochum | vor 1 Tag

Am 10. Mai ist …? Stimmt. Am 10. Mai ist Muttertag! Jener Tag, an dem Generationen von Menschen einmal im Jahr innehalten, um die Leistung der Mütter mit einem individuellen Dankeschön wertzuschätzenden; und jener Tag, an dem man sich als Mutter Danke sagen und für die ungezählten Schweißtropfen verwöhnen lassen darf, mit denen man das Familiensystem wieder einmal 365 Tage im Jahr rund um die Uhr zusammengehalten und zwischen...

2 Bilder

Benefizkonzert für Donezk

Sabine Schemmann
Sabine Schemmann | Bochum | am 15.04.2015

Bochum: Petrikirche | ~ ~ ~ ~ ~ Unter der Schirmherrschaft von Oberbürgermeisterin Dr. Otilie Scholz veranstaltet die evangelische Kirchengemeinde Bochum-Wiemelhausen am kommenden Sonntag, 19. April 2015 um 17.00 Uhr ein Benefizkonzert zugunsten der Partnerstadt Donezk. Für die Veranstaltung konnten acht Chöre von vier Bochumer Schulen gewonnen werden. Im Einzelnen wirken mit: der Chor der Hans-Böckler-Realschule, der Chor des Neuen...

1 Bild

Himmelarschwennichdichkrieg… 3

Sabine Schemmann
Sabine Schemmann | Bochum | am 15.04.2015

Patmosstraße Grumme, Dienstag 15.10 Uhr. Warmer Wind und Sonnenschein. Per Fahrrad bergab. Linksseitig parkende Autos. Wie üblich. An der Haltestelle linkerhand ein Bus. Wie üblich. Dahinter ein Lieferwagen. Wie üblich. Wartet nicht. Wie üblich. Schert aus. Wie üblich. Sieht den Radfahrer. Wie üblich. Wartet nicht. Wie üblich. Überholt die Autos. Wie üblich. Sieht den Radfahrer. Wie üblich. Fährt...

1 Bild

Zarte Schönheit 4

Sabine Schemmann
Sabine Schemmann | Bochum | am 11.04.2015

1 Bild

Gelb- Die Farbe des Frühlings 4

Sabine Schemmann
Sabine Schemmann | Bochum | am 11.04.2015

1 Bild

Die Liebe zum Revier drückt sich manchmal im Kleinen aus...

Sabine Schemmann
Sabine Schemmann | Bochum | am 11.04.2015

Was mal ein großer Künstler werden will, der fängt im Kleinen an. Dieses ebenso kleine wie besondere Kunstwerk ziert seit ein paar Tagen eine der Mauerkronen des Springorum-Radweges. Hier hat jemand - ob groß oder klein - mit der Liebe zum Detail und zum Revier in seinem Steckperlen-Fundus gewühlt und Erstaunliches vollbracht. Man mag zu diesen Plastikperlchen stehen wie man will, das hier ist ohne Zweifel wirklich eine...

11 Bilder

"NOSTALGIA" - drei Wochen später 3

Sabine Schemmann
Sabine Schemmann | Bochum | am 31.03.2015

Bochum: Kunstkirche Christ-König | ~ ~ ~ ~ ~ "Meine Güte, nein! Wie kann man denn nur sowas machen?" war der erste Gedanke beim Lesen des Artikels, in den sich fast zeitgleich der Gedanke von Pflanzenquälerei mischte. Kopfüber geht ja gar nicht! Neben der Empörung machte es auf den Gärtner und Pflanzenliebhaber zumindest den Eindruck einer groß angelegten Versuchsanordnung. Das hier schien ebenso interessant wie gewagt und damit war bereits klar, dass diese...

1 Bild

Hildegardis musiziert wieder

Sabine Schemmann
Sabine Schemmann | Bochum | am 23.03.2015

Bochum: Hildegardis-Schule | ~ ~ ~ ~ "Hildegardis musiziert" ist über die Jahre hinweg längst schon zu einer geschätzten Tradition geworden. Am kommenden Donnerstag, 26. März 2015 ist es erneut soweit: Schüler aller Jahrgangsstufen, Orchester und Chöre der Hildegardis-Schule an der Klinikstraße 1 stellen um 19.00 Uhr in der Aula wieder ihr individuelles musikalisches Können unter Beweis. Die Veranstaltung gibt musikalisch besonders...

4 Bilder

Bochum-Grumme – Stadt pflanzt Totholzbäume 1

Sabine Schemmann
Sabine Schemmann | Bochum | am 15.03.2015

Ein Possenspiel der besonderen Art, das sich die Stadt bereits vor ein paar Jahren leistete, wurde nun im Zuge der Aufräumarbeiten rund um Ela 2014 beendet und sprichwörtlich mit Stumpf und Stiel ausgerissen - als schließlich nach mehreren Jahren dann doch ausreichend deutlich geworden war, dass die eigens gepflanzte und privat gezahlte Ausgleichsmaßnahme demnach wohl auch künftig nicht austreiben würde. Anwohner der...

8 Bilder

bAuSTeLLeN iN gRuMMe: Heideller Straße unfertig zurückgelassen

Sabine Schemmann
Sabine Schemmann | Bochum | am 15.03.2015

An der Heideller Straße warten sie noch länger, als die Anwohner des Schwalbengrundes http://www.lokalkompass.de/bochum/leute/ela-2014-schwalbengrund-vergessen-d526896.html . Während diese endlich den leidigen, in den Straßenraum ragenden, mit bunten Playmobil-Zäunen umfriedeten Wurzelteller des Pfingsturmopfers 2014 loswerden möchten, wäre den Anwohnern der Heideller Straße ein wenig Farbe ganz recht. Seit der...

2 Bilder

Ela 2014 - Schwalbengrund vergessen

Sabine Schemmann
Sabine Schemmann | Bochum | am 15.03.2015

In verschiedenen Stadtteilen Bochums wird bereits fleißig wieder aufgeforstet. Am Waldring, An der Schalwiese und in weiteren Straßenzügen werden eifrig neue Hochstämme gepflanzt, um das Straßenbild wieder in einen ansehnlichen Zustand zu versetzen und die Lücken, die der Pfingststurm 2014 riss, zu schließen. Im Schwalbengrund aber warten sie immer noch vergeblich - auf die Beseitigung des in den Straßenraum ragenden...

10 Bilder

Grumme leergefegt - Beeindruckendes Weihnachtskonzert in der Johanneskirche 2

Sabine Schemmann
Sabine Schemmann | Bochum | am 13.01.2015

Bochum: Johanneskirche Grumme | ~ * ~ * ~ * „Markt und Gassen sind verlassen, hell erleuchtet…“ kaum ein Haus! Wer am Abend des 23.12.14 beschlossen hatte, sich das traditionelle Weihnachtskonzert der Grummer Chöre nicht entgehen zu lassen, der konnte recht schnell feststellen, wo all jene Menschen geblieben waren, deren Häuser und Wohnungen in tiefer Dunkelheit lagen. Ab 19.30 Uhr wurde den Besuchern Einlass gewährt. Nur eine Viertelstunde später...

1 Bild

Hurra, endlich Winter! Ach Scheiße - schon wieder vorbei... 4

Sabine Schemmann
Sabine Schemmann | Bochum | am 30.12.2014

1 Bild

Winter kann kommen - Pudelmütze wartet schon... 5

Sabine Schemmann
Sabine Schemmann | Bochum | am 21.12.2014