offline

Sabine Schemmann

483
Lokalkompass ist: Bochum
483 Punkte | registriert seit 02.07.2012
Beiträge: 69 Schnappschüsse: 1 Kommentare: 54
Folgt: 8 Gefolgt von: 8
Als in Bochum lebende Landschaftsarchitektin habe ich Ende 2009 mit der Gründung des Bochumer Bündnis gegen Depression den Weg in eine vollkommen artfremde, jedoch sehr interessante und vielfältige Betätigung gefunden. Seit der Einrichtung von Lokalkompass in Bochum am 17.06.2011 erstreckt sich meine aktive Mitarbeit auf die Berichterstattung über die verschiedenen Aktivitäten und Vorträge des Vereins, dessen Ziel vorrangig in der Entstigmatisierung einer leidvollen, häufig noch immer unterschätzten psychischen Erkrankung liegt, der jährlich deutschlandweit rund 10.000 Menschen durch Suizid zum Opfer fallen. Seit dem 04.03.14 führe ich diese Öffentlichkeitsarbeit als nunmehr 1. Vorsitzende weiter, um eine möglichst breite Öffentlichkeit für die Erkrankung zu sensibilisieren.
1 Bild

Bündnis gegen Depression: Nächstes Treffen 4. Sept. 2012

Sabine Schemmann
Sabine Schemmann | Bochum | am 31.08.2012

Bochum: Haus der Begegnung | Am kommenden Dienstag, 04.09.12 findet um 19.30 Uhr im Haus der Begegnung, Alsenstraße 19 a das nächste öffentliche Treffen des Bochumer Bündnis gegen Depression statt. Auf der Tagesordnung stehen die Besprechung der nun hinter uns liegenden Mood-Tour und die Planung der weiteren Aktivitäten in 2012 und 2013. Des weiteren wird es um eine verstärkte Öffentlichkeitsarbeit und um Überlegungen zur Auswertung der auf der...

49 Bilder

Radeln gegen ein Tabu: Mood-Tour erreicht Bochum 6

Sabine Schemmann
Sabine Schemmann | Bochum | am 31.08.2012

Bochum: Westpark | Seit dem 16. Juni 2012 ist sie unter der Leitung von Sebastian Burger, studierter Fotograf aus Bremen, quer durch Deutschland unterwegs: die Tour, die durch ihre Aktion unterstützen möchte, ein Tabu zu brechen und es depressiv erkrankten Menschen möglich machen will, sich ohne Angst vor einem negativen Stempel frei in der Gesellschaft zu bewegen...

1 Bild

Therapie-Erfahrungen weitergeben und Hindernisse reflektieren: Bündnis gegen Depression stellt Fragebögen online

Sabine Schemmann
Sabine Schemmann | Bochum | am 29.08.2012

Depression ist eine ernst zu nehmende Erkrankung, die sich bei Inanspruchnahme sachgerechter Hilfe in der Regel gut behandeln lässt. Neben der Einnahme von Medikamenten besteht die Möglichkeit der Behandlung durch eine Psychotherapie. Auch wenn eine psychotherapeutische Behandlung keine Garantie auf Heilung geben kann, so lässt sich die Erkrankung jedoch häufig dahingehend lindern, dass die Lebensqualität aktiv verbessert...

1 Bild

Radeln gegen ein gesellschaftliches Stigma: Mood-Tour kommt nach Bochum 3

Sabine Schemmann
Sabine Schemmann | Bochum | am 26.08.2012

Bochum: Westpark | Mit dem Ziel der Wahrnehmung und Steigerung der Akzeptanz der Depression und dem Ziel einer körperlichen Aktivierung selbst erkrankter Menschen fährt die Mood-Tour unter Leitung von Fotograf Sebastian Burger bereits seit dem 16. Juni 2012 drei Monate lang auf drei Tandems kreuz und quer durch Deutschland...

2 Bilder

Radeln für mehr Akzeptanz depressiv erkrankter Menschen - Mood-Tour kommt nach Bochum 4

Sabine Schemmann
Sabine Schemmann | Bochum | am 26.08.2012

Bochum: Westpark | Depression braucht personifizierte Gesichter und Depression braucht Aktivität - sowohl die aktive körperliche Betätigung des Erkrankten in Form der Selbsthilfe, als auch den aktiven Einsatz engagierter Menschen für mehr Akzeptanz und öffentliche Wahrnehmung einer leidvollen und noch immer viel zu oft auch tödlichen Erkrankung. Unter der Schirmherrschaft der Deutschen DepressionsLiga und der Stiftung Deutsche...

6 Bilder

Depression und Angst bei psychoonkologischen Patienten 2

Sabine Schemmann
Sabine Schemmann | Bochum | am 22.07.2012

Eine Krebserkrankung zählt zu den schweren körperlichen Erkrankungen im Leben eines Menschen, die schwerwiegende psychische Symptome nach sich ziehen kann. Während die ersten Reaktionen auf die übermittelte Diagnose erwartungsgemäß von schockiertem Entsetzen und Trauer geprägt sind, kann es im Laufe der Behandlung zu Folgeerkrankungen wie Depression und Ängsten kommen. Mit dem Zusammenwirken von Krebs und psychischen...

3 Bilder

Wenn (auch) die Seele krank wird: Zum gesellschaftlichen Stellenwert der Depression 1

Sabine Schemmann
Sabine Schemmann | Bochum | am 22.07.2012

Müssen Körper und Seele immer erst Hand in Hand erkranken und braucht es immer erst die Diagnose Herzinfarkt oder Krebs, um der Depression Anerkennung und Berechtigung zu geben? So lautete die ganz spontane Frage im Anschluss an den ebenso interessanten wie informativen Vortrag über den Zusammenhang zwischen Krebserkrankungen und Depression von Frau Dipl.-Psych. Bärbel Kolbe am 31.05.12 an der...

15 Bilder

Bochumer Bündnis gegen Depression e. V. jetzt im dritten Jahr aktiv 3

Sabine Schemmann
Sabine Schemmann | Bochum | am 22.07.2012

Als Begleiterkrankung körperlicher Krankheiten wird das Auftreten von Depressionen weitaus eher akzeptiert, als eigenständige Erkrankung hat die Depression noch immer einen schweren Stand, obwohl sie rund 10.000 Mal im Jahr in Deutschland tödlich endet. Mitgefühl wird der von ihr Betroffene aus der Unwissenheit heraus eher selten ernten. Dem noch immer anhaltenden Trend der Stigmatisierung, der damit verbundenen...

1 Bild

Bündnis gegen Depression: Nächstes Treffen 3. Juli 2012

Sabine Schemmann
Sabine Schemmann | Bochum | am 03.07.2012

Bochum: Haus der Begegnung | Am kommenden Dienstag, 03.07.12 findet um 19.30 Uhr im Haus der Begegnung, Alsenstraße 19 a das nächste öffentliche Treffen des Bochumer Bündnis gegen Depression statt. Auf der Tagesordnung stehen die Besprechung der zurückliegenden und der bevorstehenden Aktivitäten, wie z.B. die Teilnahme bzw. Präsenz des Bochumer Bündnis bei der Mood-Tour Ende August http://mood-tour.de sowie...