offline

Ulrich Fuchs

Ulrich Fuchs
101
Lokalkompass ist: Bochum
101 Punkte | registriert seit 07.05.2012
Beiträge: 4 Schnappschüsse: 0 Kommentare: 60
Folgt: 0 Gefolgt von: 0

Wie man Geld zum Fenster rauswirft (II) 2

Ulrich Fuchs
Ulrich Fuchs | Bochum | am 11.11.2012

Wann ist eine Kommune familiengerecht? Wenn man das Geld, was man für Familienförderung ausgeben möchte, ausgeben kann. Wenn Schulwege kurz, größere Wohnungen bezahlbar, Kitas und Altersheime nah und günstig sind. Wenn Grundschulen trotz schrumpfender Schülerzahlen erhalten werden. Wenn's Ferienpässe gibt und Hilfen für überforderte Eltern. Wenn Lebensqualität da ist. Eine Stadt kann vieles tun, das zu erreichen. Für...

Manchmal fragt man sich echt....

Ulrich Fuchs
Ulrich Fuchs | Bochum | am 08.10.2012

Das Ratsinformationssystem der Stadt Bochum ist ja immer wieder eine Fundgrube für Kopfschütteleien. Da fragt doch tatsächlich die SPD-Fraktion folgendes an (Vorlage 20122057): Der Ahbach wurde aufwändig renaturiert. Die gepflanzten Bäume und Sträucher zeigen starken Wildwuchs und das Gelände wirkt ungepflegt. Die SPD-Fraktion fragt: Wer ist für die Pflege zuständig? In welchem Turnus werden Pflegemaßnahmen...

Wie man Geld zum Fenster rauswirft

Ulrich Fuchs
Ulrich Fuchs | Bochum | am 08.10.2012

Die Ecke Hunscheidtstraße/Friederikastraße ist eine kleine gemütliche Kreuzung vor dem Bergmannsheil. Viel los ist da nicht, und weit und breit ist von einer zweispurigen Schnellstraße, die zu überqueren alten Menschen mit Rollator durchaus schwerfallen könnte, nix zu sehen. Das hindert die Bezirksvertretung Mitte aber nicht daran (Vorlage 20122082) , mal eben selber 45000 Euro ausgeben zu wollen und noch weitere Mittel...

1 Bild

Die Rechenfehler der Musikhausgegner 19

Ulrich Fuchs
Ulrich Fuchs | Bochum | am 27.05.2012

Die Initiative um Volker Steude, die das geplante Musikzentrum in Bochum mit einem Bürgerbegehren zu Fall bringen will, wirft ja gerne Horror-Zahlen in die Öffentlichkeit, die zeigen sollen, wie furchtbar teuer das ganze wird. Diese Zahlen haben nur einen Haken: Sie sind falsch. Sie sind sogar so falsch, dass sie auch einem Doktor der Ökonomie wie Herrn Steude einfach auffallen müssten. Zumindest, wenn man ihn mehrfach mit...