A40/L705: Sperrung von Sheffield-Ring und der Abfahrt Bochum-Harpen

Anzeige
Die A40-Ausfahrt Bochum-Harpen ist vom 18. bis 22. 8. gesperrt. (Foto: autobahnatlas-online.de)

Bochum (straßen.nrw). Die Straßen.NRW-Regionalniederlassung Ruhr sperrt von Donnerstag (18.8.) ab 18 Uhr bis Montagmorgen (22.8.) um 5 Uhr die A40 Abfahrt der Anschlussstelle Bochum-Harpen in Fahrtrichtung Essen. Diese steht im direktem Zusammenhang mit der zeitgleichen Sperrung der L705/Sheffield-Ring.



In dem Bereich östlich der Buselohstraße werden zwei alte thyssenkrupp Brücken, die den Sheffield-Ring überspannen abgebrochen. Dafür ist der Sheffield-Ring in dieser Zeit zwischen Harpener Hellweg und B226/Wittener Straße komplett gesperrt.
Straßen.NRW bittet die Verkehrsteilnehmer, die ausgeschilderten Umleitungen, die durch den Roten Punkt auf der Autobahn sowie die gelbe U1 und U2 Beschilderung im innerstädtischen Netz gekennzeichnet sind zu nutzen.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.