Ärzte - und Apotheken-Notdienst für Bochum, 18. bis 21. Februar

Anzeige
Bochumer Apotheken
Die Apotheken sind bis 9 Uhr des Folgetages dienstbereit.
Welche Notdienst-Apotheke Ihrem Standort am nächsten ist, erfahren Sie im Internet unter www.akwl.de/notdienst oder unter Tel.: 0800 00 22 8 33.
Mittwoch, 18. Februar:
Flora-Apotheke, Dorstener Straße 365, Tel.: 520686.

Donnerstag, 19. Februar:
Hustadt-Apotheke, Buscheyplatz 15, Tel.: 701691; Aar-Apotheke, Werner Hellweg 477, Tel.: 9231955.

Freitag, 20. Februar:
Apotheke im Uni-Center, Querenburger Höhe 123, Tel.: 704475
Samstag, 21. Februar:
Höke‘s Alte-Apotheke Weitmar, Hattinger Straße 334, Tel.: 431421; Alte Apotheke, Am Heerbusch 4, Tel.: 9230808.

Ärztlicher Notdienst
Zentraler Notrufdienst:
Tel. 116117.

Fachärztlicher Notdienst: 0180 5044 100. Die Notfallnummer gilt: Mo, Di, Do 18 Uhr bis 8 Uhr des Folgetages; Mi und Fr 13 bis 8 Uhr am Folgetag; sowie Sa, So und an Feiertagen ganztägig (Augenarzt, HNO-Arzt; Kinder- und Jugendmedizin außerdem über www.kind-bochum.de zu erfahren)
Notfallpraxis:
am St. Josef-Hospital (Dienstzeiten s.o.)
Notrufnummern:
Feuerwehr & Rettungsdienst 112, Polizei 110.

Zahnarzt
Zentraler Notrufdienst: Tel. 77 00 55.

Tierarzt
Zentraler Notrufdienst:Tel. 01805/123411.Tierschutzverein: Mo bis Fr 8 bis 17 Uhr, Tel. 295950, sonst Notrufnummer 110.

Kindernotruf
Jugendamt: 24 Stunden erreichbar über die Feuerwehr unter Tel. 9105463.

Entstörungsdienst
Strom/Öffentliche Beleuchtung: Tel.: 9 60 11 11; Gas/Wasser: Tel.: 9 60 22 22;
Fernwärme: Tel. 9 60 33 33.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.