Der Depression Gehör verschaffen - Bochumer Bündnis gegen Depression beim Selbsthilfetag präsent

Anzeige
Bochum: Drehscheibe | Wenn am kommenden Samstag, 31.08.13 unter dem Motto „Gemeinsam stark sein“ zum mittlerweile achten Mal der Bochumer Selbsthilfetag in der Drehscheibe an der Kortumstraße stattfindet, http://www.lokalkompass.de/bochum/ratgeber/8-bochu... wird als eine der insgesamt
43 teilnehmenden Gruppen auch das Bochumer Bündnis gegen Depression mit einem Info-Stand vor dem Gebäude vertreten sein.

Im November 2009 zunächst von professioneller Seite ins Leben gerufen, reiht sich der eingetragene Verein mit seinen Aktivitäten in die vielfältige Landschaft der Bochumer Selbsthilfegruppen ein, deren Vertreter und Mitglieder teilweise gleichermaßen Mitglied im Bündnis gegen Depression sind.

Auch wenn die Ziele des Vereins in der Bildung und öffentlichen Aufklärung über die psychische Erkrankung selbst liegen, um über eine breitere Akzeptanz der schweren Krankheit der gesellschaftlichen Stigmatisierung entgegenzutreten und die Suizidrate zu senken, bedeutet die Mitarbeit Betroffener und Angehöriger durchaus eine Form der Selbsthilfe.

Aktiv werden, selbstbewusst zu seiner Krankheit oder der des Angehörigen stehen, in einem überschaubaren Kreis mit professionell Behandelnden und Vertretern verschiedener sozialer und therapeutischer Einrichtungen an einem Tisch sitzen und gleichberechtigt über künftige Aktionen und Informationsveranstaltungen zu beraten, bedeutet, sich an der Hand zu nehmen, sich an sich selber aufzurichten und eigene Fähigkeiten wahrzunehmen und zu festigen.

Am Samstag wird von 10.00 – 18.00 Uhr Gelegenheit bestehen, mit Vereinsmitgliedern persönlich in Kontakt zu treten, Fragen zu stellen und sich auszutauschen oder Wünsche und Anregungen vorzubringen.
Wer keine Zeit hat, am Stand vorbeizuschauen, ist gerne eingeladen, in der nächsten öffentlichen Sitzung die Arbeit des Vereins kennen zu lernen. Diese findet am Dienstag, 03.09.13 um 19.30 Uhr im Haus der Begegnung, Alsenstraße 19A statt.

Weitere Informationen über den Verein als einen von deutschlandweit ca. 70 regionalen Bündnissen können auf der vereinseigenen Internetseite unter http://www.bochumer-buendnis-depression.de/ abgerufen oder unter dem folgenden Link auf lokalkompass.de nachgelesen werden:
http://www.lokalkompass.de/bochum/vereine/bochumer...

Weitere Beiträge zu Vereinsaktivitäten finden sich auf Lokalkompass z. B. unter den folgenden Links:
http://www.lokalkompass.de/bochum/kultur/theater-u...
http://www.lokalkompass.de/bochum/ratgeber/therapi...
http://www.lokalkompass.de/bochum/ratgeber/stau-au...
0
2 Kommentare
54.501
ANA´ stasia Tell aus Essen-Ruhr | 28.08.2013 | 23:49  
483
Sabine Schemmann aus Bochum | 29.08.2013 | 15:36  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.