Ev. Stiftung Overdyck schult Pflegefamilien

Wann? 17.09.2015 10:00 Uhr bis 17.09.2015 12:00 Uhr

Wo? Diakonie Ruhr, Westring 26, 44787 Bochum DE
Anzeige
Bochum: Diakonie Ruhr |

Achtteiliger Kurs beginnt am 17. September

Obwohl Pflegefamilien auf die Aufnahme eines Kindes intensiv vorbereitet werden, ist ihr Alltag immer wieder eine Herausforderung. Dem begegnet die Ev. Stiftung Overdyck mit dem neuen Kurs „Starke Pflegeeltern – Starke Kinder“.

Das Kompaktangebot startet am Donnerstag, 17. September, um 10 Uhr und ist auf acht Termine à zwei Stunden ausgelegt. Weitere Informationen und Anmeldungen bei der Stiftung Overdyck unter 0234 / 9133-159.

Werte und Ziele einer Pflegefamilie werden durch Übertragungen aus der Ursprungsfamilie des Kindes auf den Kopf gestellt. Dabei ist allerdings eines auf alle Formen von Familie übertragbar: Werden die Bedürfnisse des Einzelnen und somit auch die der Pflegeeltern nicht beachtet, kommt es häufiger zu Stresssituationen und Konflikten.

Um hier aktiv anzusetzen, gibt es den neuen Elternkurs bei der Ev. Stiftung Overdyck am Bochumer Westring 26. „Starke Pflegeeltern – Starke Kinder“ folgt einem finnischen Modell. Gemeinsam werden hier mit den Eltern Entlastungsmodelle für den Familienalltag erarbeitet. Die Kommunikation innerhalb der Familie wird betrachtet, Fachberaterin und Kursleiterin Sandra Schürmann schaut aber auch, welche Ressourcen Kinder und Familie mitbringen.

Dabei gibt der Kurs Raum für Austausch, Tipps und Spaß bei praktischer, alltagsorientierter Gruppenarbeit und Situationsübungen. „Aber auch Lachen ist garantiert“, sagt Sandra Schürmann, „immerhin geht es darum, den Spaß im Familienleben zu steigern und Probleme gemeinsam zu lösen.“
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.