Gleisbauarbeiten in Weitmar: Vollsperrung auf Hattinger Straße

Anzeige

Auf der Hattinger Straße sind zwischen der Haltestelle Haus Weitmar und dem Busbetrieb der Bogestra Gleisbauarbeiten notwendig. Um einen schnellen und sicheren Bauablauf zu erreichen, muss die Verkehrsführung auf der Hattinger Straße geändert werden. Diese wird vom 4. Oktober bis 25. Oktober vom Einmündungsbereich Wasserstraße bis 250 Meter in Richtung Bochum-Zentrum voll gesperrt.

Fußgänger können den Bereich passieren. Es besteht an einer - mit einer mobilen Ampelanlage ausgestatteten Engstelle - die Möglichkeit, von der Hattinger Straße in die Wasserstraße und umgekehrt (am Baustellenbereich vorbei) zu fahren. Es kommt entsprechend zu Verkehrsbehinderungen.
Die weiträumige Umleitung der Verkehrsteilnehmer erfolgt zum einen über die Blumenfeldstraße sowie den Munscheider Damm. Zum anderen kann der Bereich über die Heinrich-König-Straße, Karl-Friedrich-Straße, Am Kuhlenkamp, Franziskusstraße umfahren werden. Auf der A 448 werden die Verkehrsteilnehmer in beiden Fahrtrichtungen über die Königsallee, Markstraße sowie die Heinrich-König-Straße geführt.
Um die Beeinträchtigung für den Verkehr so gering wie möglich zu halten, werden auch die Herbstferien für die Arbeiten genutzt.
Aufgrund der Sperrung müssen in der genannten Zeit auch die Busse der Linien 346, 354 und 394 umgeleitet werden. Dadurch ändern sich die Abfahrtszeiten bei der Linie 346 auf dem Abschnitt zwischen Scharpenseelstraße und Am Dieckmannshof, bei den Linien 354 und 394 im gesamten Linienverlauf.
Veränderungen ergeben sich auch für die Fahrgäste der Straßenbahnlinien 308/318. Vom 10. bis zum 13. Oktober fahren zwischen den Haltestellen Bergmannsheil und Dahlhausen Bf bzw. Hattingen Mitte (S) (und zurück) Busse statt Bahnen. Da die Ersatzbusse mehr Zeit benötigen als üblicherweise die Straßenbahnen, gelten für den Ersatzverkehr zwischen Bergmannsheil und Dahlhausen Bf bzw. Hattingen Mitte (S) (und zurück) andere Abfahrtszeiten.


Die Bogestra bittet die Fahrgäste, sich bereits bei ihrer Reiseplanung auf die Veränderungen bei Bus und Bahn einzustellen. Die geänderten Zeiten können über die Elektronische Fahrplanauskunft oder die Bogestra-App abgerufen werden.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.