Ich lache, ich niese, ich hab´ Nasenschwäche.

Anzeige

..kommt´s euch bekannt vor? ,-)

Schon wieder läuft die Nase und du kannst nicht schlafen? Du lieber Himmel, was ist so schwer den Kopf höher zu lagern? Auch wenn du kein verstellbares Bett besitzt – leg einfach ein zweites, dickeres Kissen unter, nein – doch nicht unter den Po, unter das normale und gut is´.
Wenn du magst, kannst du zusätzlich einen Tropfen ätherisches Öl auf´s Kissen geben und dich vielmehr den Kopf drauflegen.

Also wenn mir die Nase läuft, empfinde ich warmen Tee als wohltuend. Richtig gut tut heißer Apfel-Johannisbeer-Saft - und ehrlich - das hilft.
Nasenspray hilft auch, weil .. durch das Spray schwellen die Gefäße ab. Aber – ich würde da vorsichtig sein und nicht länger als sieben Tage abschwellende Sprays benutzen.

Vielleicht habt ihr ja auch einen Tipp oder kennt ein „Hausmittelchen“, welches zur Linderung beiträgt, ohne dass man in der Apotheke einen Batzen Geld loswird.
9
Diesen Mitgliedern gefällt das:
11 Kommentare
33.404
Hildegard Grygierek aus Bochum | 27.01.2017 | 09:47  
1.823
Brigitte Böhnisch aus Bochum | 27.01.2017 | 10:03  
33.404
Hildegard Grygierek aus Bochum | 27.01.2017 | 12:09  
1.823
Brigitte Böhnisch aus Bochum | 27.01.2017 | 12:36  
4.021
Renate Smirnow-Klaskala aus Essen-Nord | 27.01.2017 | 12:36  
37.482
Sabine Hegemann aus Essen-Steele | 27.01.2017 | 13:06  
33.404
Hildegard Grygierek aus Bochum | 27.01.2017 | 13:24  
33.404
Hildegard Grygierek aus Bochum | 27.01.2017 | 13:25  
4.021
Renate Smirnow-Klaskala aus Essen-Nord | 27.01.2017 | 14:17  
1.715
Dagmar Krauße aus Bochum | 28.01.2017 | 16:45  
33.404
Hildegard Grygierek aus Bochum | 28.01.2017 | 19:34  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.