Im Stapel abgebunden

Anzeige
(Foto: Molatta)

Das Tiefbauamt sperrt auf der Straße Im Stapel, Höhe Hausnummer 54, einAreal durch Pfosten ab. Unterhalb des gesperrten Bereiches verläuft ein Stollen, dessen Standsicherheit gefährdet ist.

Der Straßenabschnitt darf daher nicht mehr von Kraftfahrzeugen befahren werden. Da der Stollen noch heute der Entwässerung dient, kann er nicht verfüllt werden. Das Tiefbauamt stimmt das weitere Vorgehen mit der Bezirksregierung Arnsberg ab.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.