Stadtwerke Bochum senken zum 1. November die Gaspreise

Anzeige
Die Stadtwerke Bochum senken die Gaspreise. (Foto: Stadtwerke)

Zum zweiten Mal in Folge senken die Stadtwerke Bochum ihre Gaspreise. Nach der letzten Senkung im vergangenen Jahr wird der kommunale Energieversorger die Vorteile aus der optimierten Beschaffungsstrategie auch zum 1. November 2016 an seine Kunden weitergeben. Das hat der Aufsichtsrat der Stadtwerke Bochum in seiner Sitzung am 6. September beschlossen.

Demnach sinkt der Gaspreis für Bochumer Haushalte mit einem StadtwerkeBasis-Vertrag und einem durchschnittlichen Verbrauch von 15.000 Kilowattstunden (kWh) im Jahr um 0,48 Cent pro Kilowattstunde (ct/kWh) brutto. Das entspricht einer Entlastung von 72 Euro brutto im Jahr oder 6,6 Prozent. Auch bei anderen Gastarifen ergeben sich Preissenkungen.
Im vergangenen Jahr unterlagen die Bezugspreise für Erdgas wieder starken Schwankungen. „Wir haben die Marktlage erneut genutzt, um unsere Gasmengen zu guten Konditionen frei am Markt zu beziehen. Diese Vorteile geben wir selbstverständlich zum Beginn der kommenden Heizperiode an unsere Kunden weiter“, erklärt Stadtwerke-Geschäftsführer Frank Thiel. Bereits seit dem Gaswirtschaftsjahr 2010/2011 beschaffen die Stadtwerke Bochum ihre Gasmengen ausschließlich über die europäischen Handelsmärkte und sind so in der Lage, die Gasbeschaffung für die Bochumer Kunden zu optimieren.
Zu den Geschäftszeiten der Stadtwerke - montags 7 bis 17 Uhr, dienstags und mittwochs 7.45 bis 17 Uhr, donnerstags 7.45 bis 18.00 Uhr und freitags 7.45 bis 15.15 Uhr - geben die Stadtwerke-Kundenberater am Ostring 28 im persönlichen Gespräch Informationen über die verschiedenen Gaslieferverträge.
Eine telefonische Beratung ist montags bis samstags von 8 bis 20 Uhr unter der Rufnummer 0234/960-3737 möglich. Unter www.stadtwerke-bochum.de können Kunden außerdem einen individuellen Beratungstermin vereinbaren oder im Online-Chat mit den Kundenberatern Kontakt aufnehmen.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.