Tierrettungswagen im Einsatz

Anzeige
1
Wenn das Tier, in meinem Fall der Hund, gesund ist, freut sich der Mensch. Pflichtbewusste Hundehalter tun eine Menge für ihr Tier, damit es ein gesunder und fröhlicher Begleiter ist. Auch wer nicht mit dem ersten Hund experimentiert und schon Erfahrung hat, muss irgendwann feststellen, dass er längst nicht alles weiß. Jeder Mensch, und so auch jeder Hund ist anders. Es gibt gewisse Wesenszüge einer Rasse, aber unser Individuum lässt uns manchmal über seine dickköpfigen Ausraster staunen. Wir informieren uns über gesunde Ernährung, und müssen nach einiger Zeit feststellen, dass gerade unser Hund Durchfall davon bekommt. Wir informieren uns, wie die Zähne gereinigt werden sollten, aber unser Hund fletscht dieselben bevor wir uns bis auf nur einen Meter mit der Zahnbürste genähert haben. Fellpflege ist ein wichtiges Thema, und deshalb drehen wir unsere Runden um den Wohnzimmertisch bis wir unseren haarigen Kumpel eingefangen haben und zwischen die Beine geklemmt haben, damit er sich pflegen lässt. All das machen wir, und dabei dürfen wir das Wichtigste nicht vergessen: Vorbereitet sein für den Notfall ! Ein Erste Hilfe Kurs für Hunde gibt uns schon mal ein Stück Sicherheit in einer kritischen Situation. Wenige wissen z.B., dass sie ihren Hund nie auf die Herzseite legen sollen oder wie funktioniert die Mund/Schnauze-Beatmung? Aber manchmal reicht das alles nicht und wir müssen schnell Hilfe vor Ort haben. Hier möchte ich eine Adresse angeben, mit der ich aktuell heute eine gute Erfahrung gemacht habe: http://www.tierkrankenwagen.com/
Der Tierkrankenwagen ist 7 Tage die Woche für tgl. 24 Stunden im Einsatz. Unser Tierrettungs-Sani heute war eine äußerst kompetente und sehr liebenswerte Mitarbeiterin des Vereins, die meinen Opa Henry gründlich untersucht hat und mir so manche gute Tipps geben konnte. Der alte Herr hat sich wieder erholt, und ich weiß, dass ich im Notfall auf die richtige Adresse vertrauen kann. Es lohnt sich, die Homepage aufzurufen und sich im Vorfeld zu informieren.
Dickes Dankeschön von mir und Hovi Henry
2
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
1 Kommentar
23.489
Gudrun Wirbitzky aus Bochum | 20.03.2017 | 18:11  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.