Auf Selfie folgt Säufi

Anzeige
..und was kommt danach?

Ich könnte mich kaputtlachen über den Ausbau der Selfies. Menschen können ja so kreaktiv sein.

Der beispiellose Peter zum Beispiel, hat das Selfie gestreckt und um ein ultimatives oder multinaives (wie mans nimmt) Säufi erweitert.
Zur Verdeutlichung: Ein Selfie muss man nicht erklären. Ein Säufi ist ebenfalls eine Fotografie in der Art eines Selbstporträts, auf Armlänge mit und ohne zitternder Hand aufgenommen, wo eine oder mehrere Personen feuchtfröhlich ein Abbild des Saufens bieten.

Was da auf dieses beispiellose Besäufnis folgt, kann man sich denken .. und sich im Grunde genommen schenken (hüstl..).

Aber – man kann ja auch noch andere Selfies ausüben, wie das „Läufi“ zum Beispiel. Wer also seine Fitness festhalten und weiterleiten oder vorführen will, hat mit einem schnippen Fingerdruck ein Beweis-„Läufi“ erstellt, bevor er es zur Schau ins Netz stellt.

Ich persönlich mag da mehr oder weniger die beschaulichen Selfies. Aber über so ein „Pöppi“ will ich mich dann hier doch nicht auslassen .. geschweige denn lustig machen,-)
6
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
7 Kommentare
14.180
Christiane Bienemann aus Kleve | 14.05.2016 | 12:06  
48.128
Anastasia-Ana Tell aus Essen-Ruhr | 14.05.2016 | 12:11  
30.780
Hildegard Grygierek aus Bochum | 14.05.2016 | 12:52  
19
Ingrid Lemme aus Bochum | 14.05.2016 | 13:18  
1.889
Martina Janßen aus Hattingen | 16.05.2016 | 00:06  
30.780
Hildegard Grygierek aus Bochum | 16.05.2016 | 20:42  
30.780
Hildegard Grygierek aus Bochum | 16.05.2016 | 21:55  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.