Durch Hofstede mit dem Rollator

Wann? 27.10.2016 11:00 Uhr

Wo? Johanneshaus, Hordeler Str. 3, 44809 Bochum DE
Anzeige
Bochum: Johanneshaus |

Neuer Stadtteilspaziergang für Senioren mit Muße startet am 27. Oktober

Das Seniorenbüro Mitte und Quartiersmanagerin Heike Rößler bieten die beliebten Stadtteilspaziergänge in Bochum-Hofstede nun auch für Senioren mit Gehhilfen an. Wer zum Beispiel mit Rollator mehr Zeit benötigt oder gern mit mehr Muße sein Viertel erkundet, ist dabei richtig.

Der erste Spaziergang startet am Donnerstag, 27. Oktober, um 11 Uhr. Treffpunkt ist die Hordeler Straße 3 vor dem Johanneshaus. Von dort aus geht es dann immer donnerstags zur gleichen Zeit los – bei jedem Wetter. Eine Anmeldung zu den kostenlosen, etwa einstündigen Runden ist nicht notwendig.

Der bisherige Stadtteilspaziergang in Hofstede für Senioren, die etwas besser zu Fuß sind, startet wie gehabt mittwochs um 11 Uhr, ebenfalls am Johanneshaus.

Weitere Informationen bei Heike Rößler unter 0234/90 40 57 80.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.