Guten Tag: Kühlen Kopf bewahren

Anzeige

Schon ist er wieder da, der Sommer. Und gleich mit Macht. Also mit Hitze. Die mag nicht jeder oder verträgt sie überhaupt. Deshalb haben viele so ihre ganz eigenen Tricks und Kniffe, mit ihr umzugehen.

Nicht zu dick anziehen – klar. Der eine aber schwört auf Ventilator, der andere kommt ohne Klimaanlage gar nicht mehr zurecht. Die Füße in eine Schüssel mit kaltem Wasser stellen oder zwischendurch kaltes Wasser über die Handgelenke laufen lassen, hilft auch prima.
Und natürlich einen kühlen Kopf bewahren. Das hat eine Freundin ganz wörtlich genommen, denn das große blaue Ding, das sie sich an den Kopf hielt, und das ich zunächst für ihr Handy gehalten hatte, entpuppte sich als Kühl-Akku! Das war ein großer Lacher in der Runde.
Aber mal im Ernst: Smartphones können doch heutzutage schon fast alles. Gibt es etwa wirklich noch keine Kühl-App?
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.