Harpener Dorffest: die Tradition lebt auf

Anzeige
Von Freitag, 21. August, bis Montag, 24. August, findet das traditionsreiche Harpener Dorffest zum 203. Mal in der Bochumer Geschichte statt. (Foto: Kommwirt/Christian Schnaubelt)

Mit dem Ende der Sommerferien endet auch die kirmesfreie Zeit: Rummelfans können von Freitag, 21. August, bis Montag, 24. August, das 203. Harpener Dorffest feiern.

Täglich ab 14 Uhr sorgen rund 30 Fahr- und Spielgeschäfte und Imbissbuden für eine gut gefüllte Kirmeslandschaft. Die Kirmesfläche liegt zwischen der St. Vinzentiuskirche und dem Lütgendorpweg.
„Die lange Tradition unseres Dorffestes spiegelt sich auch in einigen Programmpunkten wider. So erinnert unter anderem ein Bauerntheater an die historische Vergabe der Marktrechte für einen Vieh- und Krammarkt in Harpen. Die Kombination aus Kirmes und Stadtteilfest begeistert seit jeher Jung und Alt gleichermaßen“, freut sich Günter Mann, 1. Vorsitzender des Fördervereins Harpen e.V. der Arbeitsgemeinschaft der Harpener Vereine, auf die Veranstaltung. Das traditionelle Dorffest soll die Vielfalt des dörflichen Lebens aus Vergangenheit und Gegenwart darstellen, wobei den Organisatoren die lange Tradition des Stadtteils besonders am Herzen liegt.
Die offizielle Eröffnung des Dorffestes findet am Freitag, 21. August, um 18 Uhr auf der Bühne am Lütkendorpweg durch die Bezirksvertretung Bochum-Nord statt. Die historische Eröffnung folgt am Samstag, 22. August, um 16 Uhr durch den Förderverein Harpen e.V. und das „Harpener Bauerntheater anno 1800“.
Für alle Sparer lohnt es sich, direkt von Beginn an beim Dorffest dabei zu sein. Im Rahmen der offiziellen Eröffnung werden um 14 Uhr für eine Viertelstunde lang Freikarten auf allen Fahrgeschäften angeboten. Am traditionellen Familientag – Montag, 24. August – gibt es viele weitere Vergünstigungen.
Zudem wird ein vielseitiges gastronomisches Angebot zu finden sein: vom Klassiker Bratwurst über Eis, Pizza, Langos oder Flammkuchen bis hin zu süßen Crêpes. Verschiedene Ausschänke laden zum Kräfte-tanken und Verweilen ein und der Musikzug Bochum-Harpen 1985 e.V. bietet leckere Cocktails an.
Am Sonntag, 23. August, laden die Schausteller und Kirchen um 11 Uhr zum gemeinsamen ökumenischen Gottesdienst auf dem Autoscooter an der Vinzentiuskirche ein. Dazu spielt das Hot Pott Sound Orchestra und im Anschluss bieten alle Bierstände die Möglichkeit zum Frühschoppen.
Das Kinderfest an der Kirchwiese St. Vinzentius – ausgerichtet vom Kindergarten Heilig Geist, der Kindertageseinrichtung Zur Wegschere und den Pfadfindern – mit verschiedenen Bastel- und Spielaktionen, Dioramenbau, Hüpfburg und vielem mehr bringt am Sonntag von 15 bis 18 Uhr den kleinen Besuchern viel Vergnügen.
Auch Musik liegt beim Dorffest Harpen natürlich wieder in der Luft: In diesem Jahr gibt es erneut allerlei Programm, bei dem mitgesungen und getanzt werden darf. Organisiert vom Förderverein Harpen e. V. verspricht die Bühne am Lütkendorpweg an allen vier Kirmestagen tolle Live-Musik-Darbietungen.
Kenner und Genießer edler Tropfen können indes das beliebte Weinfest der evangelischen Kirchengemeinde aufsuchen. Besucher können sich am Montag von 18 bis 22 Uhr im Gemeindehaus an der St. Vinzentiuskirche Weine, Grillgut und Zwiebelkuchen schmecken lassen.
Mit dem bis zu 100 Meter hohen Feuerwerk findet das Dorffest am Montagabend gegen 22 Uhr seinen Ausklang. Wer sein Glück versuchen möchte, hat die Chance, bei der vom Förderverein Harpen e. V. organisierten Tombola am Freitag, Samstag und Sonntag, jeweils von 15 bis 22 Uhr, Preise zu gewinnen.

Programm:

Freitag, 21.8.
15 bis 22 Uhr:
Tombola des Fördervereins Harpen e. V., Hütten Lütkendorpweg
15 bis 21 Uhr:
Kirmescafé im ev. Gemeindehaus an der Vinzentiuskirche
18 Uhr:
Offizielle Eröffnung des Harpener Dorffestes 2015 auf der Bühne Lütkendorpweg durch die Bezirksvertretung Bochum-Nord und den Fanfarenzug des Bürgerschützenvereins Bochum-Harpen 1874 e.V.
20 bis 22 Uhr:
Dorfabend mit zünftiger Blasmusik des „Hot Pott Sound Orchestra“, Bühne Lütkendorp­weg

Samstag, 22.8.
15 bis 22 Uhr:
Tombola des Fördervereins Harpen e.V., Hütten Lütkendorpweg
14.30 bis 15.30 Uhr:
Musikalische Unterhaltung mit „Die Band“, Bühne Lütkendorpweg
15 bis 21 Uhr:
Kirmescafé im ev. Gemeindehaus an der Vinzentiuskirche
15 bis 18 Uhr:
BV-Nord-Express-Bimmelbahn fährt ihre Runden. Abfahrt Bühne Lütkendorpweg
16 Uhr:
Historische Eröffnung des Harpener Dorffestes 2015 durch den Förderverein Harpen e.V. und das „Harpener Bauerntheater Anno 1800“ mit tatkräftiger musikalischer Unterstützung des Fanfarenzugs des BSV und des Knappenchors, Bühne Lütkendorpweg
19 bis 22 Uhr:
Live-Musik mit der Band „Musiksteal“, Bühne Lütkendorpweg

Sonntag, 23.8.
11 bis 12 Uhr:
Ökumenischer Gottesdienst auf dem Autoscooter mit dem „Hot Pott Sound Orchestra“
12 Uhr:
Frühschoppen an allen Bierständen
12 bis 18 Uhr:
Kirmescafé im ev. Gemeindehaus an der Vinzentiuskirche
ab 12.30 Uhr Erbsensuppe
15 bis 22 Uhr:
Tombola des Fördervereins Harpen e.V., Holzhütte Lütkendorpweg
15 bis 18 Uhr:
Kinderfest mit Bastel- und Spielaktionen, Hüpfburg, Dioramenbau etc. Kirchwiese mit dem Hl. Geist-Kindergarten, KIGA Wegschere, Pfadfindern
15 bis 18 Uhr:
Ruhrpark-Express-Bimmelbahn fährt ihre Runden um das Dorffest, Abfahrt Bühne Lütkendorpweg
15 bis 18 Uhr:
Cocktailbar mit alkoholfreien Getränken, vor dem „Green Room“
16 bis 16.30 Uhr:
Musikalische Unterhaltung mit „Die Band“, Bühne Lütkendorpweg
19 bis 22 Uhr:
Live-Musik mit der Band „Duo Taktlos“, Bühne Lütkendorpweg
22 Uhr:
Abendgruß in der Vinzentiuskirche

Montag, 24.8.
14 bis 19 Uhr:
Musikalische Unterhaltung, Bühne Lütkendorpweg
15 bis 18 Uhr:
Kirmescafé im ev. Gemeindehaus an der Vinzentiuskirche
15.30 bis 16 Uhr:
Musikalische Unterhaltung mit der Band „JMS-X“, Bühne Lütkendorpweg
18 bis 22 Uhr:
Weinfest im Gemeindehaus an der Vinzentiuskirche mit Grillgut und Zwiebelkuchen, mit dem Gitarrenkreis und dem „Hot Pott Sound Orchestra“
19 bis 22 Uhr:
Live-Musik mit der Band „Chris and the poor boys“ auf der Bühne Lütkendorpweg
22 Uhr:
Höhenfeuerwerk zum Abschluss des Dorffestes 2015

Weitere Informationen zum Programm gibt es hier
2
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.