Kostenloser Foto-Workshop für Kinder

Wann? 13.02.2015 15:00 Uhr bis 13.02.2015 17:00 Uhr

Wo? Bürgerhaus Hamme, Amtsstraße 10, 44809 Bochum DE
Anzeige
Bochum: Bürgerhaus Hamme | Im Rahmen des Gesamtprojekts „Hammer Vielfalt“ bieten „HaRiHo – Die Stadtteilpartner“ ab dem 13.2.15 von 15.00 bis 17.00 Uhr in Kooperation mit dem Fotoclub Hamme im Bürgerhaus Hamme, Amtsstr. 10-12, Saal im 1. OG einen kostenlosen Fotoworkshop für Kinder im Alter von 8 bis 12 Jahren an.

Drei erfahrene Fotografen des Foto-Clubs werden die Kinder in die Kunst der digitalen Fotografie sowie der Videoproduktion einführen. Die Vermittlung der Technik sowie des Umgangs mit verschiedenen Motiven geschieht kindgerecht bei der aktiven Erkundung des Stadtteils Hamme. Dabei entdecken die Kinder die Vielfalt ihres Umfelds und der Menschen in Bochum. Bezüglich der Videoproduktion sind beispielsweise Interviews mit Bewohnern angedacht, die von den Kindern geführt und gefilmt werden.

Zum Ende des Projekts erarbeiten die Kinder gemeinsam mit den Projektleitern zur Visualisierung ihrer Sichtweisen eine Fotoausstellung, die beim großen Fest der Begegnung am 12.6.15 im Bürgerhaus Hamme eröffnet wird und anschließend an verschiedene Orte im Stadtteil (Schulen, Kindertagesstätten, Kirchengemeinden, Einrichtungen der Seniorenarbeit) wandern kann.

Beim ersten Treffen des Fotoworkshops werden weitere Termine besprochen.

Aufgrund der begrenzten Teilnehmerplätze bitten wir um eine verbindliche Anmeldung bis zum 09.02.15 unter:

Daria Stolfik
dstolfik@falken-bochum.de
Tel.: 0152 54962528

Das Gesamtprojekt „Hammer Vielfalt“ der Stadtteilpartner „HaRiHo“ in Trägerschaft der Falken Bochum sowie in Kooperation mit dem progressiven Eltern- und Erzieherverband wird gefördert aus Mitteln der Robert Bosch Stiftung und durch eine Spende des SPD Ortsvereins Bochum-Hamme, die aus der Tombola und den gespendeten Künstlergagen des Stadtteilfestes „Hammer Treff“ finanziert wurde.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.