Mit Walli unterwegs im Lottental- Comedyrundgang im Bochumer Süden

Anzeige
Comedyführung mit der Bochumer Reinigungsfachkraft Waltraud Ehlert alias Kabarettistin Esther Münch. (Foto: Michael Grosler)
Bochum: Bochum Marketing GmbH | Urkomisch geht es zu am Sonntag, 6. Oktober 2013, wenn ab 13.30 Uhr die Bochumer Reinigungsfachkraft Waltraud Ehlert alias Kabarettistin Esther Münch bei einem Rundgang der Reihe „Wallis Bochum Welt“ ihren Blick auf Lottental, Botanischen Garten und Ruhr-Uni zeigt. Dabei deckt Walli unter anderem auf, was das Schönste am Botanischen Garten ist und was es mit der „freien feministischen Republik“ auf sich hat. Nach der strammen Wanderung geht es dann bei einer Weinprobe in den Bodegas Rioja zum gemütlichen Teil über. Die Karten kosten 29 Euro inklusive kleiner Weinprobe und ÖPNV-Ticket.

Die zweite Führung an dem Wochenende findet bereits am Samstag, 5. Oktober 2013, statt. Beim Kulinarischen Stadtrundgang „Gezz iss dich watt“ erfahren die Teilnehmer ab 11 Uhr Geschichte und Geschichten zu Bochum und können typische Leckereien verköstigen, zum Beispiel die berühmte Currywurst und das Bochumer Fiege-Pils. Karten sind erhältlich für 20 Euro inklusive ÖPNV-Ticket.

Tickets gibt es bei Bochum Ticketshop Touristinfo, Huestraße 9, 44787 Bochum, oder unter www.bochum-tourismus.de sowie telefonisch unter 02 34 - 96 30 20.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.