Schnitzeljagd durch die Hellwegstadt

Anzeige
Die Organisatoren MIchelle Büteröwe und Jennifer Hellen freuen sich auf einen spannenden Tag.
Bochum: Stadtgarten | „Was gibt es schöneres, als zu einer abenteuerlichen Schatzsuche aufzubrechen? Gemeinsam erkunden wir die Umgebung und begeben uns auf die Suche nach dem geheimnisvollen Schatz. Auf euch warten knifflige Hinweise und Aufgaben, die euch auf die richtige Fährte führen sollen. Um bei Kräften zu bleiben, gibt es am Ende noch ein leckeres Picknick“, so die Jugendleiterin des Vereins Zeitfrei e.V. Jennifer Hellen.

Der Verein Zeitfrei e.V. in seinem prämiere Jahr auch mit insgesamt drei Veranstaltungen am Ferienpass teil. „Wir finden, dass der Ferienpass eine wunderbare Sache ist, um Kindern und Jugendlichen viele Freizeitangebote möglich zu machen und sie auch für neue Dinge begeistern zu können“, so der Vorsitzende Mark Büteröwe.

Schnitzeljagd durch ganz Wattenscheid

Die erste der drei Veranstaltungen findet am 22.07. statt und wir eine Schnitzeljagd sein, die durch sehr viele Winkel und Ecken der Hellwegstadt führen soll. Die Teilnehmer treffen sich im Stadtgarten an der Freilichtbühne und lernen sich dort erst einmal kennen. Im Anschluss werden Teams gebildet und die Schatzsuche nochmal genauer erklärt. Dann kann es auch schon richtig losgehen. Die Teilnehmer werden je nach Teilnehmerzahl in mehrere Gruppen aufgeteilt und bekommen den ersten Hinweis, der sie zur ersten Station führen soll. Die Strecke wird über Nebenstraßen, auf die Himmelsleiter, durch kleine Parks uvm. führen. Selbstverständlich sind immer Betreuer des Vereins mit anwesend, damit auch nichts passieren kann und sich niemand verlaufen kann. An den einzelnen Stationen angekommen, müssen verschiedene kniffelige, aber auch lustige Aufgaben im Team absolviert werden. Nur die Teams, die zusammenarbeiten und sich als Mannschaft verstehen, können als erste am Ziel ankommen. Das Team, das zuerst alle Aufgaben geschafft hat und alle Hinweise gelöst hat, findet den Weg zum Schatz und kann sich auf tolle Preise freuen. Natürlich gibt es für alle Teilnehmer, später auch noch Kleinigkeiten und Belohnungen für das Mitmachen.

Anmelden und mitmachen

Kinder und Jugendliche von 8 – 14 Jahren können sich bei dem Verein direkt anmelden. Dies können sie telefonisch unter 0151 23715901 oder per Mail unter info@zeitfrei-ev.de machen. Der Anmeldeschluss für diese Veranstaltung ist der 20.07. Die Kosten belaufen sich auf 3,00€ für Teilnehmer mit Ferienpass und 5,00€ für Teilnehmer ohne Ferienpass.

Zudem veranstaltet der Verein im Rahmen des Ferienpasses noch am 31.07. Kinderbingo und am 19.08. eine Bühnenshow, bei der die Kinder über den Tag ein Theaterstück planen, Gesangsunterricht von einer echten Sängerin bekommen und am Abend ihre Talente dann vor Ihren Eltern aufführen dürfen.

Der Verein freut sich über viele Teilnehmer und vor allem viel Spaß.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.