Tierschutzverein Bochum, Hattingen und Umgebung feiert Sommerfest

Anzeige
Zum Sommerfest für Mensch und Tier lädt der Tierschutzverein ein. (Foto: Verein)
Bochum: Tierschutzverein |

Zu seinem Sommerfest lädt am Samstag und Sonntag, 27. und 28. August, der Tierschutzverein Bochum, Hattingen und Umgebung e.V. auf das Gelände des Tierheims an der Kleinherbeder Straße ein.

Am Samstag findet das Fest von 11 bis 17 Uhr und am Sonntag von 11 bis 16 Uhr statt. Geboten wird ein buntes Programm für große und kleine Besucher: Die Jugendgruppe bietet Spielaktionen und Kinderschminken, die Hundeschule zeigt Vorführungen und die Staff-Gruppe präsentiert einige Tierheimhunde.

Für Live-Musik sorgen am Samstag die Band "Redefined" und am Sonntag "Ray und Elvis". An beiden Tagen tritt außerdem die Bauchtanzgruppe "Shayna" auf.
Nicht fehlen dürfen bei diesem Familienfest natürlich der Flohmarkt sowie viele Leckereien. Zudem freut sich das Tierheim über eine ganz besondere Sprayaktion. Verschiedene jugendliche Graffiti-Künstler haben Bauwagen und Garagentore im und am Tierheim verschönert. Eröffnet wird das Fest durch Bürgermeisterin Gaby Schäfer.
Die Besucher werden gebeten, die Parkplätze an der "Alten Ümminger Straße" zu nutzen. Die Straße zum Tierheim wird gesperrt.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.