Vatertag ohne Bier..

Anzeige
.. ist wie Muttertag ohne Likörchen.


Aber erst mal ist Vatertag, und da gehen die Männer nicht wie allgemein unterstellt auf Sauftour, vielmehr unternehmen sie eine „Expedition ins Bierreich“ – was aber nicht bedeutet, dass die Tour zwecks Besichtigung in der Brauerei endet. Meistens endet sie zwecks Besäufnis in der Kneipe.

Eine Kutschfahrt, die ist lustig, eine Kutschfahrt, die ist schön - und besonders am Vatertag ein willkommener Brauch. Männer soll es geben, die halten nicht so viel davon und lieber ihr Vattatach´s-Ritual mit einem Bollerwagen ab, den sie vollgepackt mit alkoholischen Getränken hinter sich herzieh´n. Es gibt aber auch solche, die einen offenen Wagen vorzieh´n. Geschmückt mit Birken- oder Fliederzweigen blockieren sie den fließenden Verkehr und winken vorzugsweise den Frauen hinterher. Mir warf sogar schon mal einer zwei Feiglinge hinterher.

Als Familientag wird der Vatertag eher selten gefeiert, was ich abschließend noch feststellen wollte und daran erinnern, dass am kommenden Sonntag Muttertag ist;-)
12
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
11 Kommentare
2.404
Renate Smirnow-Klaskala aus Essen-Nord | 04.05.2016 | 18:43  
29.715
Hildegard Grygierek aus Bochum | 04.05.2016 | 20:45  
57.182
Hanni Borzel aus Arnsberg | 04.05.2016 | 21:11  
29.715
Hildegard Grygierek aus Bochum | 04.05.2016 | 21:19  
57.182
Hanni Borzel aus Arnsberg | 04.05.2016 | 21:22  
29.427
Henry Sten aus Emmerich am Rhein | 04.05.2016 | 23:31  
29.715
Hildegard Grygierek aus Bochum | 05.05.2016 | 09:46  
3.817
Bernhard Ternes aus Marl | 06.05.2016 | 06:55  
29.715
Hildegard Grygierek aus Bochum | 07.05.2016 | 08:12  
3.817
Bernhard Ternes aus Marl | 07.05.2016 | 21:23  
29.715
Hildegard Grygierek aus Bochum | 08.05.2016 | 21:57  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.