Vor 40 Jahren. ..

Anzeige
Ein stilles Eckchen.
... entstand dieses Gedicht.

Wochenende.
Du sitzt im Garten die Wiese duftet
die ganze Woche nur geschuftet.
Du schielst in Richtung Liegestuhl
und findest alles wundervoll.
Schon schmorrt auf dem Grill die dicke Rippe
du hängst dich kurz noch an die Strippe-
lädst deine besten Freunde zu dir ein
und spürst nur eitel Sonnenschein.
Du schließt mit prustend vollen Magen
die Augen und zwar voll behagen.
Legst dich nun in deinen Liegestuhl
und findest alles wundervoll.
Doch Morgen früh da gebe acht
selbst wenn die liebe Sonne lacht -
da spürst du voller Unbehagen
ein kneifen so in Richtung Magen.
Die Arbeit ruft des Bürgers Pflicht,
deshalb zu Ende dies Gedicht.
Doch Sonntag wirst du froh geweckt
die Sonne ist es die dich neckt.
Dann rufst du deine Freunde an
und fängst wieder von vorne an.

Ausgegraben...Lach...Noch aktuell...Nur Rippe mag ich nicht mehr!
14
Diesen Mitgliedern gefällt das:
16 Kommentare
28.474
Gudrun Wirbitzky aus Bochum | 13.04.2016 | 17:25  
28.319
Elmar Begerau aus Kamp-Lintfort | 13.04.2016 | 18:11  
15.358
Franz Burger aus Bottrop | 13.04.2016 | 19:14  
28.474
Gudrun Wirbitzky aus Bochum | 13.04.2016 | 19:23  
28.474
Gudrun Wirbitzky aus Bochum | 13.04.2016 | 19:24  
10.568
Herbert Lödorf aus Gelsenkirchen | 13.04.2016 | 20:12  
28.474
Gudrun Wirbitzky aus Bochum | 13.04.2016 | 20:15  
57.612
Bruni Rentzing aus Düsseldorf | 14.04.2016 | 04:40  
28.474
Gudrun Wirbitzky aus Bochum | 14.04.2016 | 09:10  
28.474
Gudrun Wirbitzky aus Bochum | 14.04.2016 | 11:26  
6.310
Gitte Hedderich aus Herten | 14.04.2016 | 17:04  
28.474
Gudrun Wirbitzky aus Bochum | 14.04.2016 | 17:14  
9.147
Eckhard Schlaup aus Gladbeck | 14.04.2016 | 20:33  
28.474
Gudrun Wirbitzky aus Bochum | 15.04.2016 | 00:42  
16.815
Willi Heuvens aus Kalkar | 15.04.2016 | 11:37  
28.474
Gudrun Wirbitzky aus Bochum | 15.04.2016 | 12:06  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.