5. Kumite – Marathon im Budokan Bochum e. V.

Anzeige
Bochum: Budokan Bochum e. V. | Auch in diesem Jahr war der Kumite – Marathon wieder gut besucht und diente den verschiedenen Altersklassen als Vorbereitung für die Wettkampfsaison 2017.
Als Trainer fungierten auch in diesem Jahr wieder die beiden Landestrainer des KDNW Susanne Nitschmann (6. Dan) und Tim Milner (4. Dan).
Zu Beginn wurde ein schweißtreibendes offenes Kadertraining abgehalten und im Anschluss fand das gemeinsame Aufwärmen für alle Lehrgangsteilnehmer statt.
Danach wurde in die verschiedenen Gruppen aufgeteilt.
Unter anderem wurden mehrere Taktiktrainingseinheiten, Basics, Kombinationen und Feger + Würfe trainiert.
Außerdem gab es eine Einheit zu dem Thema ,,Jukurengerechtes Kumitetraining‘‘.
Während der Pause konnten sich die Karateka in der gut sortierten Cafeteria stärken und auf die nächsten Einheiten vorbereiten.
Beim ,,Randori mit Vorgaben´´ konnten am Schluss individuelle Stärken trainiert und Schwächen verbessert werden.
Am Ende des Lehrgangs war allen klar, dass der 6. Kumite – Marathon 2018 auch wieder in den Räumlichkeiten des Budokan Bochum e. V. in der Halbachstraße stattfinden wird.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.