Basketball-Nächte: Schulte und Rupprecht im Februar vorn

Anzeige
Lennart Rupprecht, Stadtwerke Shooter der 18- bis 21-Jährigen im Februar. (Foto: Stadtwerke)
Bei der Rewirpower-Basketballnacht des Monats Freitag sicherten sich Sebastian Schulte bei den 14- bis 17-Jährigen und Lennart Rupprecht im Duell der Spieler von 18 bis 21 Jahren den Titel „Stadtwerke ShooterOf The Night“. VfL Astrostars und Stadtwerke Bochum hatten wieder basketballbegeisterte Jugendlichen zum kostenlosen monatlichen Basketball-Event in die Rundsporthalle eingeladen.

Neben Stadtwerke-Shooter Sebastian Schulte, schafften es in der zweiten Basketball-Nacht des Jahres Felix Scherer und Jovan Mitrovic auf die Plätze zwei und drei der „Junioren-Wertung“. Lennart Rupprecht gewann die Entscheidung der „Senioren“ vor Georg Hoffmann und Bruder Yannick Rupprecht.

Spitzenreiter zeichnen sich bislang in der Gesamtwertung noch nicht ab. In den Punkten landeten in dieser Nacht ausnahmslos neue Spieler, so dass die aktuelle Tabelle noch alles offen lässt. Bei den „Junioren“ teilen sich Jonathan Genster und Sebastian Schulte den ersten Platz mit jeweils zehn Punkten. Ebenfalls jeweils einen Tagessieg und damit zehn Zähler verzeichnen Serhat Konak und Lennart Rupprecht bei der „Senioren-Jahreswertung“.

Weitere Informationen, Termine und Spielregeln gibt es im Internet unter www.rewirpower.de.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.