Budokan zahlreich im Kader vertreten

Anzeige
Bochum: Budokan Bochum e. V. | Auch 2017 ist der Bochumer Karateverein mit mehreren Athleten im Landes- und Bundeskader vertreten.
Aus dem Bereich Kata (Formen) vertreten den KDNW: Alex Kirov, Josina Treptow, Salma Rabhi, Douaa Rabhi und Umnia Rabhi.
Im Kumite (Kampf) wurden folgende Sportler in den Landeskader berufen: Ilias El Azzouzi, Sergej Mezich, Ayman Rouchdi, Rami Alastal, Jacqueline Hagendorf, Monika Feygin, Philipp Tepel, David Engel und Marcel Schille.
Rami Alastal, Jacqueline Hagendorf und Ayman Rouchdi kämpfen 2017 außerdem für den Bundeskader des DKV.
Mit 14 Landes- und Bundeskaderathleten bestätigt der Budokan Bochum seine kontinuierlich gute Arbeit im Leistungssport.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.