Countdown zum zweiten Bochumer Swim & Run

Anzeige

Der Countdown läuft. In knapp einer Woche startet der Swim & Run vom SV Blau-Weiß Bochum. Nachdem die Veranstaltung im Vorjahr Sturm Ela zum Opfer fiel, gibt es 2015 eine neue Auflage des Swim & Run im Wiesental. Am 20. Juni starten die Wettkämpfe für Jung und Alt, bei denen Schwimmen und Laufen zum Zweikampf kombiniert werden. Die Anmeldung ist noch offen, aber alle Interessierten sollten sich so schnell wie möglich anmelden.

Die Triathlon-Abteilung des SV Blau-Weiß Bochum lädt nach 2013 zum zweiten Mal zum Wiesentaler Swim & Run Wettbewerb ins vereinseigene Freibad ein. Die vom NRWTV genehmigte Veranstaltung soll hauptsächlich Kindern und Jugendlichen ein reizvolles Sportevent bieten: beim Schulwettkampf gibt es keine Startgebühren und der Verein hofft auf viel Beteiligung von umliegenden Bochumer Schulen.
Beim Swim & Run müssen die Teilnehmer eine Schwimm- und eine Laufstrecke absolvieren. Der Wiesentaler Swim & Run bietet dabei unterschiedliche Strecken für verschiedene Jahrgänge (für Kinder von 10-15 Jahren). Die Jüngsten schwimmen dabei 100 Meter und laufen dann 1000 Meter auf einer abgesteckten Strecke durch den Wiesental Park.
Neben dem Schulwettkampf findet auch ein Swim & Run für Erwachsene statt. Dabei muss eine Schwimmstrecke von 700 Metern absolviert werden sowie ein fünf Kilometer langer Lauf. Auf dieser Strecke werden dann auch zeitgleich die Vereinsmeisterschaften des SV Blau-Weiß Bochum ausgetragen. Fleißige Helfer werden während der ganzen Veranstaltung und danach für ausreichend Verpflegung für alle Teilnehmer und Zuschauer sorgen.
Interessierte können sich auf der Homepage des Vereins (www.bw-bochum.de) über Details in-formieren und auch direkt anmelden.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.