David Engel stark in Lissabon

Anzeige
Santo Isidro de Pegões (Portugal): Pavilhão Municipal Casal Vistoso | Am 2. Dezember fanden die 2. Karate Open Lisboa statt.
Das Landeskader NRW nominierte hierfür 2 Athleten vom Budokan Bochum.
Philipp Tepel und David Engel nutzen diesen attraktiven Jahresabschluss, um sich international zu messen.
Philipp muss nach einer langen Verletzungspause wieder den Weg ins nationale und internationale Geschäft finden.
Am Ende belegte er einen guten aber undankbaren fünften Platz. Mit einigen kleinen Veränderungen im Kampfaufbau könnte er bald wieder an vergangene Erfolge anknüpfen oder sogar bessere Ergebnisse erzielen.
David Engel startete in der größten Gruppe.
Hier gingen sage und schreibe 65 Karateka an den Start.
David Engel kämpft in diesem Jahr eine unglaublich gute Saison und konnte sich auch bei diesem Turnier hervorragend präsentieren.
Nach 6 Runden stand der Sieger der Lissabon Open 2017 fest und dieser heißt David Engel vom Budokan Bochum.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.