Jugendhandball: Heim- und Auswärtsspiel für Jugendhandballer des VfL Bochum

Anzeige
An diesem Wochenende spielen nur 2 der 4 Mannschaften der Jugendhandballer des VfL Bochum, die E-Jugend und die mC-Jugend sind spielfrei.

Am Sonntag (20.09.2015) muss die mB-Jugend um 11:30 Uhr in der Kreisliga beim SV Westerholt antreten (Sph. Am Bahnhof, Kuhstr.55, 45701 Herten-Westerholt). Westerholt hat wie der VfL die beiden ersten Saisonspiele gegen DJK Märk. Hattingen und beim Bochumer HC verloren, so dass es hier zum Duell der Verlierer der ersten Spieltage kommt. Erfahrungsgemäß sind die Spiele in der engen Halle in Westerholt immer sehr emotional, so dass auf die zuletzt stark dezimierte Mannschaft von Trainer Mike Degen einiges zukommen dürfte.

Um 11:00 Uhr bestreitet dann die neu formierte mA-Jugend des VfL ihr erstes Heimspiel der neuen Saison in der Sporthalle der Erich-Kästner-Gesamtschule (Stiepeler Str., 44801 Bochum). Um 11:00 Uhr trifft die Mannschaft auf die Zweitvertretung der HSC Haltern-Sythen, deren erste Mannschaft in der Landesliga spielt. Allerdings hat Haltern die beiden bisherigen Saisonspiele bei der SG Linden-Dahlhausen und gegen den DSC Wanne-Eickel jeweils verloren, wären die Mannschaft des VfL im bisher einzigen Spiel der Saison ein Unentschieden gegen den TV Dülmen erreichte. Dürfte also auch eine interessante Partie werden.

Wir wünschen allen Handballmannschaften, egal von wo sie kommen und in welcher Liga sie spielen, ein erfolgreiches und hoffentlich verletzungsfreies Wochenende.

Glück auf!

Weitere Infos unter http://jugend.vfl-bochum-handball.de/
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.