Karateka des Budokan Bochum werden von der Stadt Bochum geehrt

Anzeige
Bochum: rewirpower-Lounge | Auch in diesem Jahr wurden wieder einige Nachwuchsathleten des Budokan Bochum von der Stadt Bochum für ihre herausragenden Leistungen im letzten Jahr geehrt.
Alex Kirov konnte im in der Disziplin Kata Team die Bronzemedaille auf der DM erkämpfen.
Auch Marcel Schille gelang dies in der Disziplin Kumite.
Monika Feygin sicherte sich im Kumite in der Einzeldisziplin Bronze und mit dem Team Silber.
Ayman Rouchdi wurde ebenfalls im Kumite Deutscher Vizemeister.
Der Stadtsportbund bot in der rewirpower-Lounge ein tolles Showprogramm und bei einem super Buffet, mit der ‘‘Echten‘‘ von Dönninghaus, konnten sich die jungen Sportler stärken.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.