Samstag ist Karatetag - im Ruhr-Congress und am Lohring

Anzeige
(Foto: Molatta)
Für Freunde des Karate-Sports und solche, die es werden möchten, gibt es am Samstag, 8. Juni, ab 9 Uhr zwei Treffpunkte in Bochum.

Im Ruhr-Congress am Stadionring veranstalten der Karateverband NW und Okinawa-te Karate Dojo Wattenscheid die erste „Gesamt Deutsche Meisterschaft des DJKB“. Rund 700 Sportler und Kampfrichter auf 90 Vereinen sind dabei. Die Endrunde ab 17 Uhr beginnt mit einer Lasershow. Eine Kostprobe ihres Sports boten Verbandsgeschäftsführerin Monika assmann, Vereinsgründer Klaus Lammers-Wiegandt und einige hochdekorierte Sportler in dieser Woche während des laufenden Geschäftsbetriebs in der Sparkassen-Kundenhalle am Dr. Ruer-Platz.

Parallel zur „Deutschen“, die auch 2014 und 2015 in Bochum geplant ist, läuft ab 9 Uhr in der Halle am Lohring das Internationale Turnier um den „Budokan-Cup“.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.