Sportlerehrung mit dem Budokan Bochum

Anzeige
Bochum: Variete et cetera | Am vergangenen Donnerstag fand traditionell die Sportlerehrung der Stadt Bochum im Varieté et cetera statt.
Auch der heimische Karateverein Budokan Bochum ist seit Jahren regelmäßig bei dieser Veranstaltung dabei.
Die Karateka wurden für ihre herausragenden Leistungen im Jahr 2014 geehrt.
Auf den Fotos sind Artur Hanser, Philipp Tepel, Paul Naliwajko, Sergej Mezich, Budokan-Coach Tim Milner und Klaus Retsch, der Leiter des Sport- und Bäderamtes, der selber jahrelang Karate unter Budokan-Chef Bernhard Milner trainiert hatte.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.